Liste der Nummer-eins-Hits in den deutschen Airplaycharts

In der Liste der Nummer-eins-Hits in den deutschen Airplaycharts werden alle Produkte aufgelistet, die in der jeweiligen Woche die Spitzenposition der Airplay Top 300 und der Konservativ Pop Airplaycharts erreicht haben.

Datenbasis und Hinweise zur Interpretation der aufgeführten Statistiken

Hauptartikel: Deutsche Airplaycharts

Die folgenden Listen beinhalten die Nummer-eins-Hits in den verschiedenen Chartauswertungen der deutschen Airplaycharts. Der Artikel beinhaltet die Nummer-eins-Erfolge in den Airplay Top 300 sowie in den Konservativ Pop Airplaycharts. Die Airplay Top 300 sind ab dem 3. Januar 2005 komplett verfügbar, die Nummer-eins-Erfolg sind nicht oder nur spärlich nachweisbar. Das gleiche gilt für die Konservativ Pop Airplaycharts, diese sind erst ab dem 21. Juli 2017 komplett nach zu vollziehen. Darüber hinaus beinhaltet der Artikel, so weit bekannt, die Top 3 der Jahrescharts beider Chartauswertungen. Neben den beiden besagten Chartauswertungen existiert noch die New Entry Airplaycharts, für die jedoch keinerlei Archivdaten abrufbar sind.

Airplay Top 300

Wöchentliche Charts

1976 ff
1976 1977
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1978 1979
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1980 ff
1980 1981
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1982 1983
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1984 1985
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1986 1987
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1988 1989
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1990 ff
1990 1991
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
1992[1] 1993[1]
  • Zwischen dem 6. April 1976 und dem 12. Januar 1992 sind keine Nachweise vorhanden.
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GenesisNo Son of Mine
    • 2 Wochen (13. Januar – 26. Januar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Simply RedStars
    • 2 Wochen (27. Januar – 9. Februar)
  • Deutschland Münchener FreiheitLiebe auf den ersten Blick
    • 1 Woche (10. Februar – 16. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten ShaniceI Love Your Smile
    • 10 Wochen (17. Februar – 26. April, insgesamt 15 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mr. BigTo Be with You
    • 1 Woche (27. April – 3. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten ShaniceI Love Your Smile
    • 5 Wochen (4. Mai – 7. Juni, insgesamt 15 Wochen)
  • Zwischen dem 8. Juni und dem 14. Juni sind keine Nachweise vorhanden.
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Maggie ReillyEverytime We Touch
    • 1 Woche (15. Juni – 21. Juni)
  • Welt LondonbeatYou Bring on the Sun
    • 9 Wochen (22. Juni – 23. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jon SecadaJust Another Day
    • 1 Woche (24. August – 30. August, insgesamt 2 Wochen)
  • AustralienAustralien Neuseeland Crowded HouseWeather with You
    • 1 Woche (31. August – 6. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jon SecadaJust Another Day
    • 1 Woche (7. September – 13. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmy NailAin’t No Doubt
    • 2 Wochen (14. September – 27. September)
  • Jamaika Inner CircleSweat (A La La La La Long)
    • 9 Wochen (28. September – 29. November, insgesamt 10 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charles & EddieWould I Lie to You?
    • 1 Woche (30. November – 6. Dezember, insgesamt 10 Wochen)
  • Jamaika Inner CircleSweat (A La La La La Long)
    • 1 Woche (7. Dezember – 13. Dezember, insgesamt 10 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charles & EddieWould I Lie to You?
    • 3 Wochen (14. Dezember 1992 – 3. Januar 1993, insgesamt 10 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charles & EddieWould I Lie to You?
    • 3 Wochen (14. Dezember 1992 – 3. Januar 1993, insgesamt 10 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael JacksonHeal the World
    • 1 Woche (4. Januar – 11. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charles & EddieWould I Lie to You?
    • 6 Wochen (11. Januar – 21. Februar, insgesamt 10 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Paul McCartneyHope of Deliverance
    • 8 Wochen (22. Februar – 18. April, insgesamt 9 Wochen)
  • SchwedenSchweden Ace of BaseAll That She Wants
    • 3 Wochen (19. April – 9. Mai)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Paul McCartneyHope of Deliverance
    • 1 Woche (10. Mai – 16. Mai, insgesamt 9 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich The BelovedSweet Harmony
    • 1 Woche (17. Mai – 23. Mai)
  • SchwedenSchweden Ace of BaseWheel of Fortune
    • 3 Wochen (24. Mai – 13. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Janet JacksonThat’s the Way Love Goes
    • 5 Wochen (14. Juni – 18. Juli)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich UB40(I Can’t Help) Falling in Love
    • 7 Wochen (19. Juli – 5. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 4 Non BlondesWhat’s Up?
    • 6 Wochen (6. September – 17. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Billy JoelThe River of Dreams
    • 1 Woche (18. Oktober – 24. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Pet Shop BoysGo West
    • 5 Wochen (25. Oktober – 28. November, insgesamt 7 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meat LoafI’d Do Anything for Love (But I Won’t Do That)
    • 1 Woche (29. November – 5. Dezember, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Pet Shop BoysGo West
    • 1 Woche (6. Dezember – 12. Dezember, insgesamt 7 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meat LoafI’d Do Anything for Love (But I Won’t Do That)
    • 1 Woche (13. Dezember – 19. Dezember, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Pet Shop BoysGo West
    • 1 Woche (20. Dezember – 26. Dezember, insgesamt 7 Wochen)
  • SchwedenSchweden Ace of BaseThe Sign
    • 8 Woche (27. Dezember 1993 – 20. Februar 1994, insgesamt 9 Wochen)
1994[1] 1995[1]
  • SchwedenSchweden Ace of BaseThe Sign
    • 8 Woche (27. Dezember 1993 – 20. Februar 1994, insgesamt 9 Wochen)
  • Kanada Bryan Adams, Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rod Stewart & StingAll for Love
    • 1 Woche (21. Februar – 27. Februar, insgesamt 3 Wochen)
  • SchwedenSchweden Ace of BaseThe Sign
    • 1 Woche (28. Februar – 6. März, insgesamt 9 Wochen)
  • Kanada Bryan Adams, Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rod Stewart & StingAll for Love
    • 2 Wochen (7. März – 20. März, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meat LoafRock and Roll Dreams Come Through
    • 2 Wochen (21. März – 3. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruce SpringsteenStreets of Philadelphia
    • 5 Wochen (4. April – 8. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten The SymbolThe Most Beautiful Girl in the World
    • 2 Wochen (9. Mai – 22. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Joshua KadisonJessie
    • 1 Woche (23. Mai – 29. Mai, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten PrinceThe Most Beautiful Girl in the World
    • 1 Woche (30. Mai – 5. Juni, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Joshua KadisonJessie
    • 4 Wochen (6. Juni – 3. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Joe CockerSummer in the City
    • 6 Wochen (4. Juli – 14. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten All-4-OneI Swear
    • 3 Wochen (15. August – 4. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Wet Wet WetLove Is All Around
    • 10 Wochen (5. September – 13. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Joe CockerThe Simple Things
    • 1 Woche (14. November – 20. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bon JoviAlways
    • 2 Wochen (21. November – 4. Dezember, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sheryl CrowAll I Wanna Do
    • 1 Woche (5. Dezember – 11. Dezember; insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bon JoviAlways
    • 4 Wochen (12. Dezember 1994 – 8. Januar 1995, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bon JoviAlways
    • 4 Wochen (12. Dezember 1994 – 8. Januar 1995, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich East 17Stay Another Day
    • 1 Woche (9. Januar – 15. Januar, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sheryl CrowAll I Wanna Do
    • 1 Woche (16. Januar – 22. Januar; insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich East 17Stay Another Day
    • 3 Wochen (23. Januar – 12. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaTake a Bow
    • 1 Woche (13. Februar – 19. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten SparksWhen Do I Get to Sing “My Way”
    • 4 Wochen (20. Februar – 19. März, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten The Connells’74–’75
    • 1 Woche (20. März – 26. März, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten SparksWhen Do I Get to Sing “My Way”
    • 1 Woche (27. März – 2. April, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten The Connells’74–’75
    • 2 Wochen (3. April – 16. April, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Janet JacksonWhoops Now
    • 1 Woche (17. April – 23. April, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Take ThatBack for Good
    • 1 Woche (24. April – 30. April, insgesamt 14 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Janet JacksonWhoops Now
    • 1 Woche (1. Mai – 7. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Take ThatBack for Good
    • 13 Wochen (8. Mai – 6. August, insgesamt 14 Wochen)
  • Deutschland La BoucheFallin’ in Love
    • 1 Woche (7. August – 13. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Jamaika Diana KingShy Guy
    • 1 Woche (14. August – 20. August)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Edwyn CollinsA Girl Like You
    • 1 Woche (21. August – 27. August, insgesamt 8 Wochen)
  • Deutschland La BoucheFallin’ in Love
    • 1 Woche (28. August – 3. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Edwyn CollinsA Girl Like You
    • 7 Wochen (4. September – 22. Oktober, insgesamt 8 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Simply RedFairground
    • 8 Wochen (23. Oktober – 17. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael JacksonEarth Song
    • 8 Wochen (18. Dezember 1995 – 11. Februar 1996)
1996[1] 1997[1]
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael JacksonEarth Song
    • 8 Wochen (18. Dezember 1995 – 11. Februar 1996)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Everything but the GirlMissing (Todd Terry Club Mix)
    • 1 Woche (12. Februar – 18. Februar, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Fools GardenLemon Tree
    • 2 Wochen (19. Februar – 3. März, insgesamt 11 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Everything but the GirlMissing (Todd Terry Club Mix)
    • 1 Woche (4. März – 10. März, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Fools GardenLemon Tree
    • 9 Wochen (11. März – 12. Mai, insgesamt 11 Wochen)
  • SpanienSpanien Los del RíoMacarena (Bayside Boys Remix)
    • 6 Wochen (13. Mai – 23. Juni)
  • Deutschland Mr. PresidentCoco Jamboo
    • 1 Woche (24. Juni – 30. Juni, insgesamt 3 Wochen)
  • SpanienSpanien Los del RíoMacarena (Bayside Boys Remix)
    • 1 Woche (1. Juli – 7. Juli)
  • Deutschland Mr. PresidentCoco Jamboo
    • 2 Wochen (8. Juli – 21. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten FugeesKilling Me Softly
    • 5 Wochen (22. Juli – 25. August)
  • Deutschland No MercyWhere Do You Go
    • 3 Wochen (26. August – 15. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Spice GirlsWannabe
    • 4 Wochen (16. September – 13. Oktober)
  • Neuseeland OMCHow Bizarre
    • 6 Wochen (14. Oktober – 24. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Donna LewisI Love You Always Forever
    • 2 Wochen (25. November – 8. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Backstreet BoysQuit Playin’ Games (With My Heart)
    • 4 Wochen (9. Dezember 1996 – 5. Januar 1997, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Backstreet BoysQuit Playin’ Games (With My Heart)
    • 4 Wochen (9. Dezember 1996 – 5. Januar 1997, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Toni BraxtonUn-Break My Heart
    • 1 Woche (6. Januar – 12. Januar, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Backstreet BoysQuit Playin’ Games (With My Heart)
    • 1 Woche (13. Januar – 19. Januar, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Toni BraxtonUn-Break My Heart
    • 3 Wochen (20. Januar – 9. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten No DoubtDon’t Speak
    • 10 Wochen (10. Februar – 20. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. KellyI Believe I Can Fly
    • 4 Wochen (21. April – 18. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael JacksonBlood on the Dance Floor
    • 1 Woche (19. Mai – 25. Mai)
  • Deutschland Ghana NanaLonely
    • 5 Wochen (26. Mai – 29. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten HansonMMMBop
    • 6 Wochen (30. Juni – 10. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Puff Daddy feat. Faith Evans & 112I’ll Be Missing You
    • 7 Wochen (11. August – 28. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elton JohnCandle in the Wind ’97
    • 1 Woche (29. September – 5. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Will Smith feat. CokoMen in Black
    • 5 Wochen (6. Oktober – 9. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Backstreet BoysAs Long As You Love Me
    • 1 Woche (10. November – 16. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dario GSunchyme
    • 10 Wochen (17. November 1997 – 25. Januar 1998)
1998[1] 1999[1]
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dario GSunchyme
    • 10 Wochen (17. November 1997 – 25. Januar 1998)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Janet JacksonTogether Again
    • 4 Wochen (26. Januar – 22. Februar)
  • AustralienAustralien Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Natalie ImbrugliaTorn
    • 4 Wochen (23. Februar – 22. März)
  • Kanada Céline DionMy Heart Will Go On
    • 1 Woche (23. März – 29. März)
  • AustralienAustralien Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Natalie ImbrugliaTorn
    • 1 Woche (30. März – 5. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaFrozen
    • 5 Wochen (6. April – 10. Mai)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lighthouse FamilyHigh
    • 11 Wochen (11. Mai – 26. Juli)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Des’reeLife
    • 9 Wochen (27. Juli – 27. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AerosmithI Don’t Want to Miss a Thing
    • 5 Wochen (28. September – 1. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jennifer PaigeCrush
    • 1 Woche (2. November – 8. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten CherBelieve
    • 11 Wochen (9. November 1998 – 24. Januar 1999)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten CherBelieve
    • 11 Wochen (9. November 1998 – 24. Januar 1999)
  • SchwedenSchweden EmiliaBig Big World
    • 6 Wochen (25. Januar – 7. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Britney Spears… Baby One More Time
    • 11 Wochen (8. März – 23. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten BlondieMaria
    • 1 Woche (24. Mai – 30. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Backstreet BoysI Want It That Way
    • 2 Wochen (31. Mai – 13. Juni)
  • Deutschland Lou BegaMambo No. 5 (A Little Bit of …)
    • 10 Wochen (14. Juni – 22. August)
  • Kanada Shania TwainThat Don’t Impress Me Much
    • 5 Wochen (23. August – 26. September)
  • ItalienItalien Eiffel 65Blue (Da Ba Dee)
    • 3 Wochen (27. September – 17. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina AguileraGenie in a Bottle
    • 7 Wochen (18. Oktober – 5. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Schweiz Tina TurnerWhen the Heartache Is Over
    • 1 Woche (6. Dezember – 12. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jennifer LopezWaiting for Tonight
    • 3 Wochen (13. Dezember 1999 – 2. Januar 2000)
2000 ff
2000[1] 2001[1]
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jennifer LopezWaiting for Tonight
    • 3 Wochen (13. Dezember 1999 – 2. Januar 2000)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. KellyIf I Could Turn Back the Hands of Time
    • 1 Woche (3. Januar – 9. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Britney SpearsBorn to Make You Happy
    • 6 Wochen (10. Januar – 20. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tom Jones + Deutschland Turkei Mousse T.Sex Bomb
    • 3 Wochen (21. Februar – 12. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaAmerican Pie
    • 8 Wochen (13. März – 7. Mai)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Melanie C feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa “Left Eye” LopesNever Be the Same Again
    • 2 Wochen (8. Mai – 21. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Britney SpearsOops! … I Did It Again
    • 1 Woche (22. Mai – 28. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Melanie C feat. Lisa “Left Eye” LopesNever Be the Same Again
    • 2 Wochen (29. Mai – 11. Juni, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Britney SpearsOops! … I Did It Again
    • 2 Wochen (12. Juni – 25. Juni, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland ReamonnSupergirl
    • 6 Wochen (26. Juni – 6. August)
  • Deutschland ATCAround the World (La La La La La)
    • 4 Wochen (7. August – 3. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaI’m Outta Love
    • 2 Wochen (4. September – 17. September, insgesamt 3 Wochen)
  • Irland Ronan KeatingLife Is a Rollercoaster
    • 1 Woche (18. September – 24. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaI’m Outta Love
    • 1 Woche (25. September – 1. Oktober, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland The Underdog ProjectSummer Jam
    • 3 Wochen (2. Oktober – 22. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich ToploaderDancing in the Moonlight
    • 4 Wochen (23. Oktober – 19. November)
  • FrankreichFrankreich ModjoLady (Hear Me Tonight)
    • 9 Wochen (20. November 2000 – 21. Januar 2001)
2002[1] 2003[1]
  • Deutschland Sarah ConnorFrom Sarah with Love
    • 6 Wochen (24. Dezember 2001 – 3. Februar 2002)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaPaid My Dues
    • 3 Wochen (4. Februar – 24. Februar)
  • Kolumbien ShakiraWhenever, Wherever
    • 9 Wochen (25. Februar – 28. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaOne Day in Your Life
    • 2 Wochen (29. April – 12. Mai)
  • SpanienSpanien Enrique IglesiasEscape
    • 3 Wochen (13. Mai – 2. Juni)
  • Deutschland WonderwallJust More
    • 7 Wochen (3. Juni – 21. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vanessa CarltonA Thousand Miles
    • 1 Woche (22. Juli – 28. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Kolumbien ShakiraUnderneath Your Clothes
    • 1 Woche (29. Juli – 4. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vanessa CarltonA Thousand Miles
    • 1 Woche (5. August – 11. August, insgesamt 3 Wochen)
  • Kolumbien ShakiraUnderneath Your Clothes
    • 1 Woche (12. August – 18. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vanessa CarltonA Thousand Miles
    • 1 Woche (19. August – 25. August, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Herbert GrönemeyerMensch
    • 8 Wochen (26. August – 20. Oktober)
  • FrankreichFrankreich Kanada Avril LavigneComplicated
    • 6 Wochen (21. Oktober – 1. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsFeel
    • 10 Wochen (2. Dezember 2002 – 16. Februar 2003)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsFeel
    • 10 Wochen (2. Dezember 2002 – 16. Februar 2003)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina AguileraBeautiful
    • 3 Wochen (17. Februar – 9. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkFamily Portrait
    • 2 Wochen (10. März – 23. März)
  • FrankreichFrankreich Kanada Avril LavigneI’m with You
    • 3 Wochen (24. März – 13. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsCome Undone
    • 5 Wochen (14. April – 18. Mai)
  • Deutschland No AngelsNo Angel (It’s All in Your Mind)
    • 2 Wochen (19. Mai – 1. Juni)
  • Deutschland ReamonnStar
    • 1 Woche (2. Juni – 8. Juni, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Craig David feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich StingRise & Fall
    • 1 Woche (9. Juni – 15. Juni)
  • Deutschland Nena & Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Kim WildeAnyplace, Anywhere, Anytime
    • 2 Wochen (16. Juni – 29. Juni)
  • Deutschland ReamonnStar
    • 1 Woche (30. Juni – 6. Juli, insgesamt 2 Wochen)
  • Danemark OutlandishAïcha
    • 2 Wochen (7. Juli – 20. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaHollywood
    • 1 Woche (21. Juli – 27. Juli)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsSomething Beautiful
    • 3 Wochen (28. Juli – 17. August)
  • Deutschland No AngelsSomeday
    • 1 Woche (18. August – 24. August)
  • Danemark OutlandishAïcha
    • 3 Wochen (25. August – 14. September, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich DidoWhite Flag
    • 7 Wochen (15. September – 2. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich SugababesHole in the Head
    • 3 Wochen (3. November – 23. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Atomic KittenIf You Come to Me
    • 2 Wochen (24. November – 7. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsSexed Up
    • 1 Woche (8. Dezember – 14. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten No DoubtIt’s My Life
    • 4 Wochen (15. Dezember 2003 – 11. Januar 2004, insgesamt 6 Wochen)
2004[1] 2005
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten No DoubtIt’s My Life
    • 4 Wochen (15. Dezember 2003 – 11. Januar 2004, insgesamt 6 Wochen)
  • Irland WestlifeMandy
    • 1 Woche (12. Januar – 18. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten No DoubtIt’s My Life
    • 2 Wochen (19. Januar – 1. Februar, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich JameliaSuperstar
    • 3 Wochen (2. Februar – 22. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich DidoLife for Rent
    • 1 Woche (23. Februar – 29. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Limp BizkitBehind Blue Eyes
    • 1 Woche (1. März – 7. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkGod Is a DJ
    • 2 Wochen (8. März – 21. März)
  • Norwegen Kurt NilsenShe’s so High
    • 1 Woche (22. März – 28. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaLeft Outside Alone[2]
    • 6 Wochen (29. März – 9. Mai, insgesamt 8 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 3 Doors DownHere Without You
    • 1 Woche (10. Mai – 16. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaLeft Outside Alone[3]
    • 2 Wochen (17. Mai – 30. Mai, insgesamt 8 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mario Winans feat. P. Diddy & Irland EnyaI Don’t Wanna Know
    • 2 Wochen (31. Mai – 13. Juni)
  • Kanada Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alanis MorissetteEverything
    • 1 Woche (14. Juni – 20. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maroon 5This Love[4]
    • 4 Wochen (21. Juni – 18. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoForça
    • 2 Wochen (19. Juli – 1. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maroon 5This Love
    • 1 Woche (2. August – 8. August, insgesamt 5 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaSick and Tired
    • 10 Wochen (9. August – 17. Oktober)
  • Kanada Bryan AdamsOpen Road
    • 1 Woche (18. Oktober – 24. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich DidoSand in My Shoes
    • 3 Wochen (25. Oktober – 14. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maroon 5She Will Be Loved
    • 3 Wochen (15. November – 5. Dezember)
  • Irland Brian McFaddenReal to Me[5]
    • 2 Wochen (6. Dezember – 19. Dezember)
  • Deutschland Sarah ConnorLiving to Love You
    • 1 Woche (20. Dezember – 26. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsMisunderstood
    • 2 Wochen (27. Dezember 2004 – 9. Januar 2005)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsMisunderstood
    • 2 Wochen (27. Dezember 2004 – 9. Januar 2005)
  • Deutschland Söhne MannheimsUnd wenn ein Lied
    • 1 Woche (10. Januar – 16. Januar)
  • Deutschland JuliGeile Zeit
    • 2 Wochen (17. Januar – 30. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Green DayBoulevard of Broken Dreams
    • 1 Woche (31. Januar – 6. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Natasha BedingfieldUnwritten
    • 5 Wochen (7. Februar – 13. März)
  • Deutschland NenaLiebe ist
    • 3 Wochen (14. März – 3. April)
  • Deutschland Sarah ConnorFrom Zero to Hero
    • 1 Woche (4. April – 10. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MarioLet Me Love You
    • 2 Wochen (11. April – 24. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Melanie CNext Best Superstar
    • 2 Wochen (25. April – 8. Mai)
  • AustralienAustralien Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Natalie ImbrugliaShiva
    • 2 Wochen (9. Mai – 22. Mai)
  • Deutschland JuliRegen und Meer
    • 2 Wochen (23. Mai – 5. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rob ThomasLonely No More
    • 2 Wochen (6. Juni – 19. Juni)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich ColdplaySpeed of Sound
    • 1 Woche (20. Juni – 26. Juni)
  • Kanada Daniel PowterBad Day
    • 8 Wochen (27. Juni – 21. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Green DayWake Me Up When September Ends
    • 1 Woche (22. August – 28. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Black Eyed PeasDon’t Lie
    • 1 Woche (29. August – 4. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Green DayWake Me Up When September Ends
    • 1 Woche (5. September – 11. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Black Eyed PeasDon’t Lie
    • 1 Woche (12. September – 18. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsTripping
    • 7 Wochen (19. September – 3. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaHung Up
    • 6 Wochen (4. November – 15. Dezember, insgesamt 7 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsAdvertising Space
    • 4 Wochen (16. Dezember 2005 – 12. Januar 2006)
2006 2007
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsAdvertising Space
    • 4 Wochen (16. Dezember 2005 – 12. Januar 2006)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaHung Up
    • 1 Woche (13. Januar – 19. Januar, insgesamt 7 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James BluntHigh
    • 2 Wochen (20. Januar – 2. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • Kanada NickelbackFar Away
    • 1 Woche (3. Februar – 9. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James BluntHigh
    • 2 Wochen (10. Februar – 23. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaSorry
    • 4 Wochen (24. Februar – 23. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kelly ClarksonBecause of You
    • 1 Woche (24. März – 30. März, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkStupid Girls
    • 2 Wochen (31. März – 13. April)
  • Deutschland ReamonnPromise (You & Me)
    • 1 Woche (14. April – 20. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kelly ClarksonBecause of You
    • 1 Woche (21. April – 27. April, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland SilbermondUnendlich
    • 1 Woche (28. April – 4. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kelly ClarksonBecause of You
    • 1 Woche (5. Mai – 11. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • Kolumbien Shakira feat. Haiti Wyclef JeanHips Don’t Lie
    • 3 Wochen (12. Mai – 1. Juni, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsSin Sin Sin
    • 3 Wochen (2. Juni – 22. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkWho Knew
    • 1 Woche (23. Juni – 29. Juni)
  • Kolumbien Shakira feat. Haiti Wyclef JeanHips Don’t Lie
    • 3 Wochen (30. Juni – 10. Juli, insgesamt 6 Wochen)
  • Deutschland ReamonnTonight
    • 3 Wochen (11. Juli – 10. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kelly ClarksonBreakaway
    • 3 Wochen (11. August – 31. August, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James BluntWisemen
    • 2 Wochen (1. September – 14. September)
  • Deutschland ReamonnTonight
    • 1 Woche (15. September – 21. September, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland JuliDieses Leben
    • 5 Wochen (22. September – 26. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Take ThatPatience
    • 1 Woche (10. November – 16. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina AguileraHurt
    • 1 Woche (17. November – 23. November)
  • Deutschland Xavier NaidooWas wir alleine nicht schaffen
    • 1 Woche (24. November – 30. November)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoAll Good Things (Come to an End)
    • 4 Wochen (1. Dezember – 28. Dezember, insgesamt 7 Wochen)
  • Deutschland MonroseShame
    • 1 Woche (29. Dezember 2006 – 4. Januar 2007)
  • Deutschland MonroseShame
    • 1 Woche (29. Dezember 2006 – 4. Januar 2007)
  • Kanada NickelbackIf Everyone Cared
    • 1 Woche (5. Januar – 11. Januar)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoAll Good Things (Come to an End)
    • 3 Wochen (12. Januar – 1. Februar, insgesamt 7 Wochen)
  • Deutschland Herbert GrönemeyerLied 1 – Stück vom Himmel
    • 5 Wochen (2. Februar – 8. März)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoSay It Right
    • 4 Wochen (9. März – 5. April, insgesamt 13 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Justin TimberlakeWhat Goes Around … Comes Around
    • 1 Woche (6. April – 12. April)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoSay It Right
    • 7 Wochen (13. April – 31. Mai, insgesamt 13 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maroon 5Makes Me Wonder
    • 2 Wochen (1. Juni – 14. Juni)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoSay It Right
    • 1 Woche (15. Juni – 21. Juni, insgesamt 13 Wochen)
  • Barbados Rihanna feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jay-ZUmbrella
    • 1 Woche (22. Juni – 28. Juni)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoSay It Right
    • 1 Woche (29. Juni – 5. Juli, insgesamt 13 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gwen Stefani4 in the Morning
    • 2 Wochen (6. Juli – 19. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten FergieBig Girls Don’t Cry
    • 3 Wochen (20. Juli – 9. August)
  • Kanada NickelbackRockstar
    • 1 Woche (10. August – 16. August)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James Blunt1973
    • 6 Wochen (17. August – 27. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Plain White T’sHey There Delilah
    • 1 Woche (28. September – 3. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James Blunt1973
    • 1 Woche (4. Oktober – 10. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten RooneyWhen Did Your Heart Go Missing
    • 2 Wochen (11. Oktober – 25. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich SugababesAbout You Now
    • 3 Wochen (26. Oktober – 22. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Timbaland pres. OneRepublicApologize (Remix)
    • 7 Wochen (23. November 2007 – 10. Januar 2008)
2008 2009
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Timbaland pres. OneRepublicApologize (Remix)
    • 7 Wochen (23. November 2007 – 10. Januar 2008)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Leona LewisBleeding Love
    • 5 Wochen (11. Januar – 14. Februar, insgesamt 9 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gwen StefaniEarly Winter
    • 1 Woche (15. Februar – 21. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lenny KravitzI’ll Be Waiting
    • 1 Woche (22. Februar – 28. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Leona LewisBleeding Love
    • 4 Wochen (29. Februar – 27. März, insgesamt 9 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicStop and Stare
    • 4 Wochen (28. März – 24. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich DuffyMercy
    • 1 Woche (25. April – 1. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Madonna feat. Justin Timberlake & Timbaland4 Minutes
    • 3 Wochen (2. Mai – 22. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sara BareillesLove Song
    • 4 Wochen (23. Mai – 19. Juni)
  • Deutschland RevolverheldHelden 2008
    • 2 Wochen (20. Juni – 3. Juli)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Leona LewisBetter in Time
    • 1 Woche (4. Juli – 10. Juli)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich DuffyMercy
    • 1 Woche (11. Juli – 17. Juli, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich ColdplayViva la Vida
    • 6 Wochen (18. Juli – 28. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryI Kissed a Girl
    • 2 Wochen (29. August – 11. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkSo What
    • 8 Wochen (12. September – 6. November)
  • Deutschland ReamonnThrough the Eyes of a Child
    • 2 Wochen (7. November – 20. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MadonnaMiles Away
    • 2 Wochen (21. November – 4. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryHot n Cold
    • 3 Wochen (5. Dezember – 25. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkSober
    • 3 Wochen (26. Dezember 2008 – 15. Januar 2009)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkSober
    • 3 Wochen (26. Dezember 2008 – 15. Januar 2009)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James Morrison feat. Kanada Portugal Nelly FurtadoBroken Strings
    • 4 Wochen (16. Januar – 12. Februar)
  • Deutschland SilbermondIrgendwas bleibt
    • 6 Wochen (13. Februar – 26. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kelly ClarksonMy Life Would Suck without You
    • 2 Wochen (27. März – 9. April)
  • Belgien MilowAyo Technology
    • 2 Wochen (10. April – 23. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkPlease Don’t Leave Me
    • 5 Wochen (24. April – 28. Mai)
  • Finnland Sunrise AvenueThe Whole Story
    • 1 Woche (29. Mai – 4. Juni)
  • Belgien MilowAyo Technology
    • 2 Wochen (5. Juni – 18. Juni, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland ReamonnMoments Like This
    • 3 Wochen (19. Juni – 9. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryWaking Up in Vegas
    • 3 Wochen (10. Juli – 30. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Green Day21 Guns
    • 5 Wochen (31. Juli – 3. September)
  • Kanada Portugal Nelly FurtadoManos al aire
    • 1 Woche (4. September – 10. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkFunhouse
    • 1 Woche (11. September – 17. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsBodies
    • 9 Wochen (18. September – 19. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicSecrets
    • 1 Woche (20. November – 26. November, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Ich + IchPflaster
    • 3 Wochen (27. November – 17. Dezember)
  • Danemark Aura DioneI Will Love You Monday (365)
    • 1 Woche (18. Dezember – 24. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkI Don’t Belive In You
    • 2 Wochen (25. Dezember 2009 – 7. Januar 2010)
2010 ff
2010 2011
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkI Don’t Belive In You
    • 2 Wochen (25. Dezember 2009 – 7. Januar 2010)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicSecrets
    • 1 Woche (8. Januar – 14. Januar, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Keri HilsonI Like
    • 1 Woche (15. Januar – 21. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Owl CityFireflies
    • 5 Wochen (22. Januar – 25. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Cheryl ColeFight for This Love
    • 4 Wochen (26. Februar – 25. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicAll The Right Moves
    • 2 Wochen (26. März – 8. April)
  • Deutschland Lena Meyer-LandrutSatellite
    • 2 Wochen (9. April – 22. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkBad Influence
    • 2 Wochen (23. April – 6. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Adam LambertWhataya Want from Me
    • 5 Wochen (7. Mai – 10. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy Perry feat. Snoop DoggCalifornia Gurls
    • 6 Wochen (11. Juni – 22. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lady GagaAlejandro
    • 3 Wochen (23. Juli – 12. August, insgesamt 4 Wochen)
  • AustralienAustralien Yolanda Be Cool & DCUPWe No Speak Americano
    • 2 Wochen (13. August – 26. August)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich HurtsWonderful Life
    • 2 Wochen (27. August – 9. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lady GagaAlejandro
    • 1 Woche (10. September – 16. September, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland Ich + IchUniversum
    • 1 Woche (17. September – 23. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryTeenage Dream
    • 3 Wochen (24. September – 14. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie Williams & Gary BarlowShame
    • 1 Woche (15. Oktober – 21. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James BluntStay the Night
    • 1 Woche (22. Oktober – 28. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkRaise Your Glass
    • 6 Wochen (29. Oktober – 9. Dezember, insgesamt 7 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruno MarsJust the Way You Are
    • 2 Wochen (10. Dezember – 23. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Jackson & AkonHold My Hand
    • 2 Wochen (24. Dezember 2010 – 6. Januar 2011)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Jackson & AkonHold My Hand
    • 2 Wochen (24. Dezember 2010 – 6. Januar 2011)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicGood Life
    • 1 Woche (7. Januar – 13. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkRaise Your Glass
    • 1 Woche (14. Januar – 20. Januar, insgesamt 7 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleRolling in the Deep
    • 3 Wochen (21. Januar – 10. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruno MarsGrenade
    • 2 Wochen (11. Februar – 24. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich HurtsStay
    • 3 Wochen (25. Februar – 17. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkF**kin’ Perfect
    • 2 Wochen (18. März – 31. März)
  • Belgien MilowYou and Me (In My Pocket)
    • 4 Wochen (1. April – 28. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Colbie CaillatI Do
    • 1 Woche (29. April – 5. Mai)
  • Barbados RihannaS&M
    • 1 Woche (6. Mai – 12. Mai)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jessie J feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B.o.B.Price Tag
    • 7 Wochen (13. Mai – 30. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruno MarsThe Lazy Song
    • 2 Wochen (1. Juli – 14. Juli)
  • Rumänien Alexandra StanMr. Saxobeat
    • 1 Woche (15. Juli – 21. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryLast Friday Night (T.G.I.F.)
    • 2 Wochen (22. Juli – 4. August)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lady GagaThe Edge of Glory
    • 3 Wochen (5. August – 25. August)
  • Puerto Rico Don Omar feat. FrankreichFrankreich Portugal LucenzoDanza Kuduro
    • 2 Wochen (26. August – 8. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Marlon RoudetteNew Age
    • 7 Wochen (9. September – 27. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruno MarsMarry You
    • 3 Wochen (28. Oktober – 17. November)
  • Danemark Aura DioneGeronimo
    • 1 Woche (18. November – 24. November, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich ColdplayParadise
    • 1 Woche (25. November – 1. Dezember)
  • Danemark Aura DioneGeronimo
    • 1 Woche (2. Dezember – 8. Dezember, insgesamt 2 Wochen)
  • Barbados Rihanna feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin HarrisWe Found Love
    • 3 Wochen (9. Dezember – 29. Dezember)
  • AustralienAustralien Belgien Gotye feat. Neuseeland KimbraSomebody That I Used to Know
    • 5 Wochen (30. Dezember 2011 – 2. Februar 2012)
2012 2013
  • AustralienAustralien Belgien Gotye feat. Neuseeland KimbraSomebody That I Used to Know
    • 5 Wochen (30. Dezember 2011 – 2. Februar 2012)
  • Deutschland SilbermondHimmel auf
    • 1 Woche (3. Februar – 9. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Olly Murs feat. Rizzle KicksHeart Skips a Beat
    • 1 Woche (10. Februar – 16. Februar, insgesamt6 Wochen)
  • Brasilien Michel TelóAi Se Eu Te Pego!
    • 3 Wochen (17. Februar – 8. März)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Olly Murs feat. Rizzle KicksHeart Skips a Beat
    • 2 Wochen (9. März – 22. März, insgesamt 6 Wochen)
  • Danemark Aura Dione feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rock MafiaFriends
    • 2 Wochen (23. März – 5. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jason DeruloBreathing
    • 1 Woche (6. April – 12. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Olly Murs feat. Rizzle KicksHeart Skips a Beat
    • 3 Wochen (13. April – 3. Mai, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruno MarsCount on Me
    • 2 Wochen (4. Mai – 17. Mai)
  • Deutschland Die Toten HosenTage wie diese
    • 3 Wochen (18. Mai – 7. Juni)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Alex ClareToo Close
    • 3 Wochen (8. Juni – 28. Juni)
  • Deutschland Die ÄrzteM + F
    • 1 Woche (29. Juni – 5. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maroon 5 feat. Wiz KhalifaPayphone
    • 1 Woche (6. Juli – 12. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Flo RidaWhistle
    • 2 Wochen (13. Juli – 19. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkBlow Me (One Last Kiss)
    • 8 Wochen (20. Juli – 20. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsCandy
    • 5 Wochen (21. September – 25. Oktober)
  • Barbados RihannaDiamonds
    • 7 Wochen (26. Oktober – 13. Dezember, insgesamt 8 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleSkyfall
    • 3 Wochen (14. Dezember 2012 – 3. Januar 2013)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleSkyfall
    • 3 Wochen (14. Dezember 2012 – 3. Januar 2013)
  • Barbados RihannaDiamonds
    • 1 Woche4 (4. Januar – 10. Januar, insgesamt 8 Wochen)
  • AustralienAustralien LenkaEverything at Once
    • 3 Wochen (11. Januar – 31. Januar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Olly Murs feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Flo RidaTroublemaker
    • 3 Wochen (1. Februar – 21. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ellie GouldingLights
    • 1 Woche (22. Februar – 28. Februar)
  • Barbados Rihanna feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mikky EkkoStay
    • 3 Wochen (1. März – 21. März)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich PassengerLet Her Go
    • 2 Wochen (22. März – 4. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Justin TimberlakeMirrors
    • 5 Wochen (5. April – 9. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nk feat. Nate RuessJust Give Me a Reason
    • 1 Woche (10. Mai – 16. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Capital CitiesSafe and Sound
    • 6 Wochen (17. Mai – 27. Juni)
  • FrankreichFrankreich Daft Punk feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pharrell WilliamsGet Lucky
    • 2 Wochen (28. Juni – 11. Juli)
  • SchwedenSchweden Avicii feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Aloe BlaccWake Me Up
    • 8 Wochen (12. Juli – 5. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryRoar
    • 8 Wochen (6. September – 31. Oktober)
  • SchwedenSchweden Avicii feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dan TyminskiHey Brother
    • 1 Woche (1. November – 7. November, insgesamt 4 Wochen)
  • FrankreichFrankreich KlingandeJubel
    • 2 Wochen (8. November – 21. November)
  • SchwedenSchweden Avicii feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dan TyminskiHey Brother
    • 3 Wochen (22. November – 12. Dezember, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland Adel TawilLieder
    • 1 Woche (13. Dezember – 19. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pitbull feat. Ke$haTimber
    • 1 Woche (20. Dezember – 26. Dezember)
  • FrankreichFrankreich Faul & Wad Ad vs. AustralienAustralien PnauChanges
    • 2 Wochen (27. Dezember 2013 – 9. Januar 2014)
2014 2015
  • FrankreichFrankreich Faul & Wad Ad vs. AustralienAustralien PnauChanges
    • 2 Wochen (27. Dezember 2013 – 9. Januar 2014)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Imagine DragonsDemons
    • 1 Woche (10. Januar – 16. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pharrell WilliamsHappy
    • 4 Wochen (17. Januar – 13. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lily AllenHard out Here
    • 1 Woche (14. Februar – 20. Februar)
  • Kolumbien Shakira feat. Barbados RihannaCan’t Remember to Forget You
    • 2 Wochen (21. Februar – 6. März)
  • NiederlandeNiederlande Mr. Probz / Deutschland Robin SchulzWaves (Robin Schulz (Remix))
    • 4 Wochen (7. März – 3. April, insgesamt 5 Wochen)
  • SchwedenSchweden Avicii feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Audra MaeAddicted to You
    • 2 Wochen (4. April – 17. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Clean Bandit feat. Jess GlynneRather Be
    • 1 Woche (18. April – 24. April)
  • NiederlandeNiederlande Mr. Probz / Deutschland Robin SchulzWaves (Robin Schulz (Remix))
    • 1 Woche (25. April – 1. Mai, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland CroTraum
    • 1 Woche (2. Mai – 8. Mai, insgesamt 6 Wochen)
  • Deutschland ElaizaIs It Right
    • 2 Wochen (9. Mai – 22. Mai)
  • Deutschland CroTraum
    • 5 Wochen (23. Mai – 26. Juni, insgesamt 6 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich ColdplayA Sky Full of Stars
    • 1 Woche (27. Juni – 3. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicLove Runs Out
    • 2 Wochen (4. Juli – 17. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • FrankreichFrankreich Lilly Wood & the Prick & Deutschland Robin SchulzPrayer in C (Robin Schulz Remix)
    • 1 Woche (18. Juli – 24. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten OneRepublicLove Runs Out
    • 1 Woche (25. Juli – 31. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Marlon RoudetteWhen the Beat Drops Out
    • 3 Wochen (1. August – 21. August)
  • FrankreichFrankreich Lilly Wood & the Prick & Deutschland Robin SchulzPrayer in C (Robin Schulz Remix)
    • 1 Woche (22. August – 28. August, insgesamt 3 Wochen)
  • FrankreichFrankreich David Guetta feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sam MartinLovers on the Sun
    • 3 Wochen (29. August – 18. September)
  • FrankreichFrankreich Lilly Wood & the Prick & Deutschland Robin SchulzPrayer in C (Robin Schulz Remix)
    • 1 Woche (19. September – 25. September, insgesamt 3 Wochen)
  • Irland The ScriptSuperheroes
    • 2 Wochen (26. September – 9. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meghan TrainorAll About That Bass
    • 4 Wochen (10. Oktober – 6. November)
  • SchwedenSchweden Avicii feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsThe Days
    • 1 Woche (7. November – 13. November, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris feat. John NewmanBlame
    • 2 Wochen (14. November – 27. November)
  • SchwedenSchweden Avicii feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsThe Days
    • 1 Woche (28. November – 4. Dezember, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jasmine ThompsonSun Goes Down
    • 1 Woche (5. Dezember – 11. Dezember)
  • FrankreichFrankreich David Guetta feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sam MartinDangerous
    • 3 Wochen (12. Dezember 2014 – 1. Januar 2015)
  • FrankreichFrankreich David Guetta feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sam MartinDangerous
    • 3 Wochen (12. Dezember 2014 – 1. Januar 2015)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranThinking Out Loud
    • 3 Wochen (2. Januar – 22. Januar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris feat. Ellie GouldingOutside
    • 2 Wochen (23. Januar – 5. Februar, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Clean Bandit feat. Jess GlynneReal Love
    • 1 Woche (6. Februar – 12. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris feat. Ellie GouldingOutside
    • 1 Woche (13. Februar – 19. Februar, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meghan TrainorLips Are Movin
    • 5 Wochen (20. Februar – 26. März)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ellie GouldingLove Me like You Do
    • 2 Wochen (27. März – 9. April)
  • Barbados Rihanna, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kanye West & Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Paul McCartneyFourFiveSeconds
    • 1 Woche (10. April – 16. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sam SmithLike I Can
    • 1 Woche (17. April – 23. April)
  • Norwegen Madcon feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ray DaltonDon’t Worry
    • 5 Wochen (24. April – 28. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jason DeruloWant to Want Me
    • 2 Wochen (29. Mai – 11. Juni)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten IlseyHeadlights
    • 2 Wochen (12. Juni – 25. Juni)
  • Norwegen Kygo feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Parson JamesStole the Show
    • 2 Wochen (26. Juni – 9. Juli)
  • Deutschland CroBye Bye
    • 4 Wochen (10. Juli – 6. August)
  • Belgien Lost Frequencies feat. NiederlandeNiederlande Janieck DevyReality
    • 2 Wochen (7. August – 20. August)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Kanada Francesco YatesSugar
    • 9 Wochen (21. August – 22. Oktober)
  • Deutschland Felix Jaehn feat. RusslandRussland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten PolinaBook of Love
    • 4 Wochen (23. Oktober – 19. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleHello
    • 8 Wochen (20. November 2015 – 14. Januar 2016)
2016 2017
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleHello
    • 8 Wochen (20. November 2015 – 14. Januar 2016)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J.U.D.G.E.Show Me Love (Robin-Schulz-Lied)
    • 3 Wochen (15. Januar – 4. Februar)
  • Deutschland EffStimme
    • 2 Wochen (5. Februar – 18. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ellie GouldingSomething in the Way You Move
    • 3 Wochen (19. Februar – 10. März)
  • Kanada Justin BieberLove Yourself
    • 3 Wochen (11. März – 31. März)
  • Norwegen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Alan Walker feat. Norwegen Iselin SolheimFaded
    • 2 Wochen (1. April – 14. April)
  • Deutschland Topic feat. Nico SantosHome
    • 1 Woche (15. April – 21. April)
  • AustralienAustralien Sia feat. Jamaika Sean PaulCheap Thrills
    • 2 Wochen (22. April – 5. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten DNCECake by the Ocean
    • 3 Wochen (6. Mai – 26. Mai)
  • Deutschland Mark ForsterWir sind groß
    • 1 Woche (27. Mai – 2. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Justin TimberlakeCan’t Stop the Feeling!
    • 8 Wochen (3. Juni – 28. Juli)
  • SchwedenSchweden FransIf I Were Sorry
    • 1 Woche (29. Juli – 4. August)
  • Kanada Shawn MendesTreat You Better
    • 3 Wochen (5. August – 25. August)
  • Deutschland Felix Jaehn feat. Finnland AlmaBonfire
    • 2 Wochen (26. August – 8. September, insgesamt 4 Wochen)
  • SchwedenSchweden Mike Perry feat. Shy MartinThe Ocean
    • 1 Woche (9. September – 15. September)
  • Deutschland Felix Jaehn feat. Finnland AlmaBonfire
    • 2 Wochen (16. September – 29. September, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rag ’n’ Bone ManHuman
    • 3 Woche (30. September – 20. Oktober)
  • AustralienAustralien Sia feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kendrick LamarThe Greatest
    • 4 Wochen (21. Oktober – 17. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin HarrisMy Way
    • 3 Wochen (18. November – 8. Dezember)
  • FrankreichFrankreich David Guetta, Cedric Gervais & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris WillisWould I Lie to You?
    • 1 Woche (9. Dezember – 15. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Clean Bandit feat. Anne-Marie & Jamaika Sean PaulRockabye
    • 5 Wochen (16. Dezember 2016 – 19. Januar 2017)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Clean Bandit feat. Anne-Marie & Jamaika Sean PaulRockabye
    • 5 Wochen (16. Dezember 2016 – 19. Januar 2017)
  • AustralienAustralien SiaNever Give Up
    • 2 Wochen (20. Januar – 2. Februar)
  • Kanada Alessia CaraScars to Your Beautiful
    • 1 Woche (3. Februar – 9. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranShape of You
    • 7 Wochen (10. Februar – 30. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryChained to the Rhythm
    • 2 Wochen (31. März – 13. April, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rag ’n’ Bone ManSkin
    • 1 Woche (14. April – 20. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katy PerryChained to the Rhythm
    • 1 Woche (21. April – 27. April, insgesamt 3 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten The Chainsmokers & Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich ColdplaySomething Just Like This
    • 2 Wochen (28. April – 11. Mai)
  • Puerto Rico Luis Fonsi feat. Daddy YankeeDespacito
    • 1 Woche (12. Mai – 18. Mai)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranGalway Girl
    • 1 Woche (19. Mai – 25. Mai)
  • Deutschland Alle Farben & NiederlandeNiederlande Janieck DevyLittle Hollywood
    • 4 Wochen (26. Mai – 22. Juni)
  • Deutschland Felix Jaehn, Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Hight & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex AionoHot2Touch
    • 2 Wochen (23. Juni – 6. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Kanada Shawn MendesThere’s Nothing Holdin’ Me Back
    • 3 Wochen (7. Juli – 27. Juli)
  • Deutschland Felix Jaehn, Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Hight & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex AionoHot2Touch
    • 1 Woche (28. Juli – 3. August, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James BluntOK
    • 4 Wochen (4. August – 31. August)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pharrell Williams, Katy Perry & Big SeanFeels
    • 2 Wochen (1. September – 14. September)
  • SchwedenSchweden Axwell Λ Ingrosso feat. Kristoffer FogelmarkMore Than You Know
    • 1 Woche (15. September – 21. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkWhat About Us
    • 5 Wochen (22. September – 26. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Zayn feat. AustralienAustralien SiaDusk Till Dawn
    • 6 Wochen (27. Oktober – 7. Dezember)
  • Kuba Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Camila Cabello feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Young ThugHavana
    • 1 Woche (8. Dezember – 14. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranPerfect
    • 3 Wochen (15. Dezember 2017 – 4. Januar 2018)
2018 2019
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranPerfect
    • 3 Wochen (15. Dezember 2017 – 4. Januar 2018)
  • Deutschland Felix Jaehn feat. SchwedenSchweden Hearts & Colors & FrankreichFrankreich Adam TriggerLike a Riddle
    • 1 Woche (5. Januar – 11. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nkBeautiful Trauma
    • 2 Wochen (12. Januar – 25. Januar)
  • Belgien Lost Frequencies feat. NiederlandeNiederlande ZonderlingCrazy
    • 5 Wochen (26. Januar – 1. März)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rita Ora & Liam PayneFor You (Fifty Shades Freed)
    • 3 Wochen (2. März – 22. März, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Justin Timberlake feat. Chris StapletonSay Something
    • 1 Woche (23. März – 29. März, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rita Ora & Liam PayneFor You (Fifty Shades Freed)
    • 1 Woche (30. März – 5. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Justin Timberlake feat. Chris StapletonSay Something
    • 1 Woche (6. April – 12. April, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marc ScibiliaUnforgettable
    • 2 Wochen (13. April – 26. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rudimental feat. Jess Glynne, Dan Caplen & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MacklemoreThese Days
    • 1 Woche (27. April – 3. Mai)
  • Deutschland Felix Jaehn feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marc E. Bassy & Gucci ManeCool
    • 1 Woche (4. Mai – 10. Mai)
  • FrankreichFrankreich David Guetta feat. AustralienAustralien SiaFlames
    • 8 Wochen (11. Mai – 5. Juli)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris & Dua LipaOne Kiss
    • 1 Woche (6. Juli – 12. Juli)
  • Deutschland NamikaJe ne parle pas français
    • 1 Woche (13. Juli – 19. Juli)
  • Deutschland Nico SantosSafe
    • 4 Wochen (20. Juli – 16. August)
  • Deutschland Alle Farben feat. Younotus & Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Simbabwe Kelvin JonesOnly Thing We Know
    • 4 Wochen (17. August – 13. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich George EzraShotgun
    • 1 Woche (14. September – 20. September)
  • Deutschland Robin Schulz feat. Kolumbien Piso 21Oh Child
    • 1 Woche (21. September – 27. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris & Sam SmithPromises
    • 8 Wochen (28. September – 22. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rita OraLet You Love Me
    • 3 Wochen (23. November – 13. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxSweet but Psycho
    • 4 Wochen (14. Dezember 2018 – 10. Januar 2019)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxSweet but Psycho
    • 4 Wochen (14. Dezember 2018 – 10. Januar 2019)
  • Deutschland Alle Farben & Schweiz IliraFading
    • 4 Wochen (11. Januar – 7. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Mark Ronson feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Miley CyrusNothing Breaks Like a Heart
    • 1 Woche (8. Februar – 14. Februar, insgesamt 2 Wochen)
  • Irland Dermot KennedyPower Over Me
    • 2 Wochen (15. Februar – 28. Februar)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Mark Ronson feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Miley CyrusNothing Breaks Like a Heart
    • 1 Woche (1. März – 7. März, insgesamt 2 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Calvin Harris & Rag ’n’ Bone ManGiant
    • 4 Wochen (8. März – 4. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Imagine DragonsBad Liar
    • 4 Wochen (5. April – 2. Mai)
  • SchwedenSchweden Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich MabelDon’t Call Me Up
    • 1 Woche (3. Mai – 9. Mai)
  • Puerto Rico Daddy Yankee feat. Kanada SnowCon calma
    • 1 Woche (10. Mai – 16. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxSo Am I
    • 4 Wochen (17. Mai – 13. Juni)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed Sheeran & Kanada Justin BieberI Don’t Care
    • 8 Wochen (14. Juni – 8. August)
  • Kanada Shawn Mendes & Kuba Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Camila CabelloSeñorita
    • 7 Wochen (9. August – 26. September)
  • Norwegen Kygo & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Whitney HoustonHigher Love
    • 1 Woche (27. September – 3. Oktober)
  • Deutschland Lena × Nico SantosBetter
    • 3 Wochen (4. Oktober – 24. Oktober)
  • AustralienAustralien Tones and IDance Monkey
    • 4 Wochen (25. Oktober – 21. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Post MaloneCircles
    • 2 Wochen (22. November – 5. Dezember)
  • Kosovo RegardRide It
    • 2 Wochen (6. Dezember – 19. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Liam Payne feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A Boogie wit da HoodieStack It Up
    • 1 Woche (20. Dezember – 26. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dua LipaDon’t Start Now
    • 4 Wochen (27. Dezember 2019 – 23. Januar 2020)
2020 ff
2020 2021
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dua LipaDon’t Start Now
    • 4 Wochen (27. Dezember 2019 – 23. Januar 2020)
  • Kanada The WeekndBlinding Lights
    • 6 Wochen (24. Januar – 5. März)
  • Deutschland Topic feat. SchwedenSchweden A7SBreaking Me
    • 2 Wochen (6. März – 19. März, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tom GregoryFingertips
    • 1 Woche (20. März – 26. März)
  • Deutschland Topic feat. SchwedenSchweden A7SBreaking Me
    • 2 Wochen (27. März – 9. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxSalt
    • 3 Wochen (10. April – 30. April)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dua LipaPhysical
    • 1 Woche (1. Mai – 7. Mai)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lady GagaStupid Love
    • 3 Wochen (8. Mai – 28. Mai)
  • Neuseeland Benee feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gus DappertonSupalonely
    • 3 Wochen (29. Mai – 18. Juni)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxKings & Queens
    • 6 Wochen (19. Juni – 30. Juli)
  • Deutschland Mark ForsterÜbermorgen
    • 2 Wochen (31. Juli – 13. August)
  • Deutschland Robin Schulz & FrankreichFrankreich WesAlane
    • 5 Wochen (14. August – 17. September, insgesamt 6 Wochen)
  • Neuseeland Jawsh 685 & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jason DeruloSavage Love (Laxed – Siren Beat)
    • 1 Woche (18. September – 24. September)
  • Deutschland Robin Schulz & FrankreichFrankreich WesAlane
    • 1 Woche (25. September – 1. Oktober, insgesamt 6 Wochen)
  • Norwegen Kygo × Schweiz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tina TurnerWhat’s Love Got to Do with It
    • 3 Wochen (2. Oktober – 22. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Miley CyrusMidnight Sky
    • 4 Wochen (23. Oktober – 19. November)
  • FrankreichFrankreich David Guetta & AustralienAustralien SiaLet’s Love
    • 2 Wochen (20. November – 3. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sam SmithDiamonds
    • 3 Wochen (4. Dezember – 24. Dezember)
  • Danemark Martin Jensen, Deutschland Alle Farben & Nico SantosRunning Back to You
    • 2 Wochen (25. Dezember 2020 – 7. Januar 2021)
  • Danemark Martin Jensen, Deutschland Alle Farben & Nico SantosRunning Back to You
    • 2 Wochen (25. Dezember 2020 – 7. Januar 2021)
  • Deutschland Robin Schulz feat. SchwedenSchweden KiddoAll We Got
    • 3 Wochen (8. Januar – 28. Januar)
  • ItalienItalien Meduza feat. Irland Dermot KennedyParadise
    • 1 Woche (29. Januar – 4. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Miley Cyrus feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dua LipaPrisoner
    • 3 Wochen (5. Februar – 25. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxMy Head & My Heart
    • 1 Woche (26. Februar – 4. März)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranAfterglow
    • 1 Woche (5. März – 11. März)
  • Deutschland Zoe WeesGirls Like Us
    • 5 Wochen (12. März – 15. April)
  • Deutschland atb x Topic x SchwedenSchweden A7SYour Love (9PM)
    • 1 Woche (16. April – 22. April)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P!nk & Willow Sage HartCover Me in Sunshine
    • 4 Wochen (23. April – 20. Mai)
  • Deutschland Purple Disco Machine feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Moss Kena & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten The KnocksFireworks
    • 1 Woche (21. Mai – 27. Mai)
  • Deutschland Robin Schulz & Felix Jaehn feat. Norwegen AlidaOne More Time
    • 2 Wochen (28. Mai – 10. Juni)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tom GregoryRiver
    • 2 Wochen (11. Juni – 24. Juni)
  • AustralienAustralien Papua-Neuguinea Justin Wellington & Salomonen Small JamIko Iko
    • 6 Wochen (25. Juni – 5. August)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranBad Habits
    • 8 Wochen (6. August – 30. September)
  • AustralienAustralien The Kid Laroi & Kanada Justin BieberStay
    • 2 Wochen (1. Oktober – 14. Oktober)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dua LipaLove Again
    • 2 Wochen (15. Oktober – 28. Oktober)
  • Deutschland Nico SantosWould I Lie to You
    • 1 Woche (29. Oktober – 4. November)
  • Deutschland Purple Disco Machine feat. NiederlandeNiederlande EyelarDopamine
    • 4 Wochen (5. November – 2. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ed SheeranShivers
    • 2 Wochen (3. Dezember – 16. Dezember)
  • Deutschland Alle Farben feat. SchwedenSchweden KiddoAlright
    • 2 Wochen (17. Dezember – 30. Dezember)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleEasy on Me
    • 1 Woche (31. Dezember 2021 – 6. Januar 2022)
2022 2023
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich AdeleEasy on Me
    • 1 Woche (31. Dezember 2021 – 6. Januar 2022)
  • SchwedenSchweden Swedish House Mafia feat. Kanada The WeekndMoth to a Flame
    • 1 Woche (7. Januar – 13. Januar)
  • Deutschland Robin Schulz & Israel Dennis LloydYoung Right Now
    • 2 Wochen (14. Januar – 27. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten GayleAbcdefu
    • 5 Wochen (28. Januar – 3. März)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jaymes YoungInfinity
    • 2 Wochen (4. März – 17. März)
  • Deutschland Purple Disco Machine feat. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sophie and the GiantsIn the Dark
    • 6 Wochen (18. März – 28. April)
  • Deutschland Topic, Robin Schulz, Nico Santos & Paul van DykIn Your Arms (For an Angel)
    • 1 Woche (29. April – 5. Mai)
  • Deutschland ClockClockSorry
    • 1 Woche (6. Mai – 12. Mai)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Harry StylesAs It Was
    • 8 Wochen (13. Mai – 7. Juli)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ava MaxMaybe You’re the Problem
    • 4 Wochen (8. Juli – 4. August)
  • Deutschland Nico SantosWeekend Lover
    • 6 Wochen (5. August – 15. September)
  • Deutschland Lena Meyer-LandrutLooking for Love
    • 1 Woche (16. September – 22. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicky Youre & DazySunroof
    • 1 Woche (23. September – 29. September)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elton John & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Britney SpearsHold Me Closer
    • 6 Wochen (30. September – 10. November, insgesamt 7 Wochen)
  • FrankreichFrankreich David Guetta feat. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bebe RexhaI’m Good (Blue)
    • 2 Wochen (11. November – 24. November)
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elton John & Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Britney SpearsHold Me Closer
    • 1 Woche (25. November – 1. Dezember, insgesamt 7 Wochen)
  • Deutschland ClockClockSomeone Else
    • 2 Wochen (2. Dezember – 15. Dezember)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Taylor SwiftAnti-Hero
    • … Wochen (seit dem 16. Dezember)

Jahrescharts

  • 2003:
    • 1. Platz: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie WilliamsCome Undone
    • 2. Platz: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dido – White Flag
    • 3. Platz: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robbie Williams – Feel[6]
  • 2004:
    • 1. Platz: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AnastaciaLeft Outside Alone
    • 2. Platz: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anastacia – Sick & Tired
    • 3. Platz: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maroon 5This Love[6]
  • 2009:
    • 1. Platz: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lady GagaPoker Face
    • 2. Platz: Belgien Milow – Ayo Technology
    • 3. Platz: Deutschland SilbermondIrgendwas bleibt[6]
  • 2021:

Konservativ Pop Airplaycharts

Wöchentliche Charts

2008 ff
2008 2009
  • ItalienItalien Rosanna RocciÉ Pericoloso[17]
    • 1 Woche (4. Januar – 10. Januar)
  • Deutschland Helene FischerDu hast mein Herz berührt[17]
    • 1 Woche (11. Januar – 17. Januar)
  • Zwischen dem 18. Januar und dem 17. April kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene FischerIch glaub dir hundert Lügen[18]
    • 1 Woche (18. April – 24. April, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Michael MorganDie Frau in meinen Träumen[18]
    • 1 Woche (25. April – 1. Mai)
  • Deutschland Helene FischerIch glaub dir hundert Lügen[19]
    • 1 Woche (2. Mai – 8. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Zwischen dem 9. Mai und dem 28. August kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Christian LaisSie vergaß zu verzeih’n[20]
    • 2 Wochen (29. August – 11. September)
  • Zwischen dem 12. September und dem 2. Oktober kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene FischerMal ganz ehrlich[21]
    • 1 Woche (3. Oktober – 9. Oktober)
  • Deutschland Annett LouisanDrück die 1[21]
    • 1 Woche (10. Oktober – 16. Oktober)
  • Zwischen dem 17. Oktober 2008 und dem 8. Januar 2009 kein Nachweis vorhanden.
  • Zwischen dem 17. Oktober 2008 und dem 8. Januar 2009 kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene FischerIch geb nie auf (Am Anfang war das Feuer)[22]
    • 1 Woche (9. Januar – 15. Januar)
  • OsterreichÖsterreich SimoneIch hätt’ ja gesagt[22]
    • 1 Woche (16. Januar – 22. Januar)
  • Zwischen dem 23. Januar 2009 und dem 11. März 2010 kein Nachweis vorhanden.
2010 ff
2010 2011
  • Zwischen dem 23. Januar 2009 und dem 11. März 2010 kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene Fischer100 Prozent[23]
    • 2 Wochen (12. März – 25. März)
  • Zwischen dem 26. März und dem 15. April kein Nachweis vorhanden.
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Come on Let’s Dance[24]
    • 2 Wochen (16. April – 29. April)
  • Zwischen dem 30. April 2010 und dem 7. Juli 2011 kein Nachweis vorhanden.
  • Zwischen dem 30. April 2010 und dem 7. Juli 2011 kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland NicoleMach die Augen zu[25]
    • 2 Wochen (8. Juli – 21. Juli)
  • Zwischen dem 22. Juli und dem 18. August kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Isabel VarellDen Wind im Gesicht[26]
    • 1 Woche (19. August – 25. August)
  • Deutschland Christian Lais & Ute FreudenbergEine Träne zu viel[26]
    • 1 Woche (26. August – 1. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Zwischen dem 2. September und dem 8. September kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Christian Lais & Ute FreudenbergEine Träne zu viel[27]
    • 1 Woche (9. September – 15. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Jürgen DrewsWenn die Wunderkerzen brennen[27]
    • 1 Woche (16. September – 22. September)
  • Zwischen dem 23. September und dem 6. Oktober kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Andrea BergLebenslänglich[28]
    • 2 Wochen (7. Oktober – 20. Oktober, insgesamt 4 Wochen)
  • Zwischen dem 21. Oktober und dem 3. November kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Andrea BergLebenslänglich[29]
    • 2 Wochen (4. November – 17. November, insgesamt 4 Wochen)
  • Zwischen dem 18. November und dem 8. Dezember kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Christian Lais & Ute FreudenbergWenn du nichts bewegst[30]
    • 2 Wochen (9. Dezember – 22. Dezember)
  • OsterreichÖsterreich Charly BrunnerWas immer du tust[31]
    • 1 Woche (23. Dezember – 29. Dezember)
  • Zwischen dem 30. Dezember 2011 und dem 17. Juli 2014 kein Nachweis vorhanden.
2012 2013
  • Zwischen dem 30. Dezember 2011 und dem 9. Februar 2012 kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Andrea BergIch schieß dich auf den Mond[32]
    • 2 Wochen (10. Februar – 23. Februar)
  • Zwischen dem 24. Februar und dem 24. Mai kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland SchwesterherzSo leicht wie atmen[33]
    • 1 Woche (25. Mai – 31. Mai)
  • Deutschland Andrea BergDas kann kein Zufall sein[33]
    • 1 Woche (1. Juni – 7. Juni)
  • Zwischen dem 8. Juni und dem 13. September kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Linda HesseIch bin ja kein Mann[34]
    • 2 Wochen (14. September – 27. September)
  • Zwischen dem 28. September 2012 und dem 3. Januar 2013 kein Nachweis vorhanden.
  • Zwischen dem 28. September 2012 und dem 3. Januar 2013 kein Nachweis vorhanden.
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Berlin[35]
    • 2 Wochen (4. Januar – 17. Januar)
  • Zwischen dem 18. Januar und dem 28. März kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Roland KaiserEgoist[36]
    • 1 Woche (29. März – 4. April)
  • NiederlandeNiederlande Jan SmitBleiben wie du bist[36]
    • 1 Woche (5. April – 11. April)
  • Zwischen dem 12. April und dem 6. Juni kein Nachweis vorhanden.
  • Schweiz Beatrice EgliMein Herz[37]
    • 2 Wochen (7. Juni – 20. Juni)
  • Zwischen dem 21. Juni und dem 18. Juli kein Nachweis vorhanden.
  • NiederlandeNiederlande Jan SmitIch bin da[38]
    • 2 Wochen (19. Juli – 1. August)
  • Zwischen dem 2. August und dem 10. Oktober kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene FischerFehlerfrei[39]
    • 2 Wochen (11. Oktober – 24. Oktober)
  • Zwischen dem 25. Oktober 2013 und dem 29. Mai 2014 kein Nachweis vorhanden.
2014 2015
  • Zwischen dem 25. Oktober 2013 und dem 29. Mai 2014 kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Linda HesseKnutschen … ich kann nichts dafür[40]
    • 2 Wochen (30. Mai – 12. Juni)
  • Zwischen dem 13. Juni und dem 17. Juli kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene FischerMarathon[41]
    • 2 Wochen (18. Juli – 31. Juli)
  • Zwischen dem 1. August und dem 11. September kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Linda HesseVerbotene Liebe[42]
    • 2 Wochen (12. September – 25. September)
  • Zwischen dem 26. September und dem 16. Oktober kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Andrea BergHimmel auf Erden[43]
    • 2 Wochen (17. Oktober – 30. Oktober)
  • Zwischen dem 31. Oktober und dem 18. Dezember kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Nino de AngeloWir sind am Leben[44]
    • 1 Woche (19. Dezember – 25. Dezember)
  • Deutschland Viva Voce & Litauen Latvian VoicesSilver Bells[44]
    • 1 Woche (26. Dezember 2014 – 1. Januar 2015)
  • Deutschland Viva Voce & Litauen Latvian VoicesSilver Bells[44]
    • 1 Woche (26. Dezember 2014 – 1. Januar 2015)
  • Zwischen dem 2. Januar und dem 29. Januar kein Nachweis vorhanden.
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Löwenherz[45]
    • 1 Woche (30. Januar – 5. Februar)
  • Deutschland Mary RoosUnbemannt[45]
    • 1 Woche (6. Februar – 12. Februar)
  • Zwischen dem 13. Februar und dem 26. Februar kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Helene FischerMit keinem andern[46]
    • 2 Wochen (27. Februar – 12. März)
  • Zwischen dem 13. März und dem 16. April kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Sudafrika Howard CarpendaleWorauf warten wir[47]
    • 1 Woche (17. April – 23. April)
  • Deutschland FeuerherzVerdammt guter Tag[47]
    • 1 Woche (24. April – 30. April)
  • Deutschland Matthias ReimMein Leben ist Rock‘n’Roll[48]
    • 2 Wochen (1. Mai – 14. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • Zwischen dem 15. Mai und dem 4. Juni kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Matthias ReimMein Leben ist Rock‘n’Roll[49]
    • 1 Woche (5. Juni – 11. Juni, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland SantianoLieder der Freiheit[49]
    • 1 Woche (12. Juni – 18. Juni)
  • Zwischen dem 19. Juni und dem 30. Juli kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland WolkenfreiWolke 7[50]
    • 1 Woche (31. Juli – 6. August)
  • Deutschland Radio DoriaSehnsucht Nr. 7[50]
    • 1 Woche (7. August – 13. August)
  • Zwischen dem 14. August und dem 17. September kein Nachweis vorhanden.
  • Schweiz Beatrice EgliOhne Worte[51]
    • 2 Wochen (18. September – 1. Oktober)
  • Zwischen dem 2. Oktober und dem 15. Oktober kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Alexander KlawsMagnet[52]
    • 1 Woche (16. Oktober – 22. Oktober)
  • Deutschland Sarah ConnorBedingungslos[52][53][54]
    • 3 Wochen (23. Oktober – 12. November)
  • Zwischen dem 13. November und dem 26. November kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Christian LaisDein Kapitel im Tagebuch[55][56]
    • 3 Wochen (27. November – 17. Dezember)
  • Zwischen dem 18. Dezember 2015 und dem 20. Juli 2017 kein Nachweis vorhanden.
2016 2017
  • Zwischen dem 18. Dezember 2015 und dem 18. Februar 2016 kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Bernhard BrinkVon hier bis zur Unendlichkeit[57]
    • 2 Wochen (19. Februar – 3. März)
  • Zwischen dem 4. März und dem 17. März kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Andrea BergDiese Nacht ist jede Sünde wert[58][59][60]
    • 3 Wochen (18. März – 7. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Zwischen dem 8. April und dem 14. April kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Andrea BergDiese Nacht ist jede Sünde wert[60]
    • 1 Woche (15. April – 21. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland Matthias ReimAlles was ich will[60]
    • 1 Woche (22. April – 28. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Zwischen dem 29. April und dem 5. Mai kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Matthias ReimAlles was ich will[61][62]
    • 3 Wochen (6. Mai – 26. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland Linda HesseNoch immer so wie immer[63]
    • 1 Woche (27. Mai – 2. Juni)
  • Zwischen dem 3. Juni und dem 9. Juni kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Roland KaiserKein Problem[64][65]
    • 3 Wochen (10. Juni – 30. Juni, insgesamt 4 Wochen)
  • Zwischen dem 1. Juli und dem 7. Juli kein Nachweis vorhanden.
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Da oben[66]
    • 1 Woche (8. Juli – 14. Juli, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Roland KaiserKein Problem[66]
    • 1 Woche (15. Juli – 21. Juli, insgesamt 4 Wochen)
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Da oben[67]
    • 1 Woche (22. Juli – 28. Juli, insgesamt 2 Wochen)
  • Schweiz Beatrice EgliFliegen[67][68]
    • 2 Woche (29. Juli – 11. August, insgesamt 3 Wochen)
  • Zwischen dem 12. August und dem 18. August kein Nachweis vorhanden.
  • Schweiz Beatrice EgliFliegen[69]
    • 1 Woche (19. August – 25. August, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland MichelleSo schön ist die Zeit[69]
    • 1 Woche (26. August – 1. September)
  • Zwischen dem 2. September und dem 22. September kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Matthias ReimDas Lied[70]
    • 1 Woche (23. September – 29. September)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellySieben Leben für dich[70]
    • 1 Woche (30. September – 6. Oktober, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Andrea BergIch werde lächeln wenn du gehst[71]
    • 1 Woche (7. Oktober – 13. Oktober)
  • Zwischen dem 14. Oktober und dem 27. Oktober kein Nachweis vorhanden.
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Lass uns unendlich sein[72]
    • 1 Woche (28. Oktober – 3. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellySieben Leben für dich[72]
    • 1 Woche (4. November – 10. November, insgesamt 2 Wochen)
  • Zwischen dem 11. November und dem 17. November kein Nachweis vorhanden.
  • Schweiz Beatrice EgliWo sind all die Romeos[73]
    • 1 Woche (18. November – 24. November)
  • Deutschland Roland KaiserHalt mich noch einmal fest[73]
    • 1 Woche (25. November – 1. Dezember)
  • Zwischen dem 2. Dezember und dem 22. Dezember kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Bernhard BrinkWenn der Vorhang fällt[74][75]
    • 3 Wochen (23. Dezember 2016 – 12. Januar 2017)
  • Deutschland Bernhard BrinkWenn der Vorhang fällt[74][75]
    • 3 Wochen (23. Dezember 2016 – 12. Januar 2017)
  • Zwischen dem 13. Januar und dem 9. Februar kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland FantasyBonnie & Clyde[76]
    • 2 Wochen (10. Februar – 23. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • Zwischen dem 24. Februar und dem 2. März kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland FantasyBonnie & Clyde[77]
    • 2 Wochen (3. März – 16. März, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland Andrea BergFeuervogel[78]
    • 1 Woche (17. März – 23. März)
  • Zwischen dem 24. März und dem 6. April kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Thomas AndersDer Beste Tag meines Lebens[79]
    • 2 Wochen (7. April – 20. April)
  • Argentinien ItalienItalien Semino RossiWir sind im Herzen jung[80]
    • 1 Woche (21. April – 27. April)
  • Zwischen dem 28. April und dem 1. Juni kein Nachweis vorhanden.
  • Deutschland Vanessa MaiUnd wenn ich träum[81][82]
    • 3 Wochen (2. Juni – 22. Juni)
  • Deutschland Helene FischerHerzbeben[82]
    • 1 Woche (23. Juni – 29. Juni)
  • Deutschland Bernhard Brink100 Millionen Volt[83][84]
    • 4 Wochen (30. Juni – 27. Juli, insgesamt 9 Wochen)
  • Deutschland Thomas AndersSternenregen
    • 1 Woche (28. Juli – 3. August)
  • Deutschland Bernhard Brink100 Millionen Volt
    • 5 Wochen (4. August – 7. September, insgesamt 9 Wochen)
  • Deutschland Vanessa MaiNie wieder
    • 4 Wochen (8. September – 5. Oktober)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyJetzt oder nie
    • 1 Woche (6. Oktober – 12. Oktober)
  • Deutschland Helene FischerAchterbahn
    • 3 Wochen (13. Oktober – 2. November)
  • Argentinien ItalienItalien Semino RossiMuy bien
    • 1 Woche (3. November – 9. November)
  • Deutschland Sudafrika Howard CarpendaleUnter einem Himmel
    • 1 Woche (10. November – 16. November)
  • Deutschland Roland KaiserWir geh’n durch die Zeit
    • 2 Wochen (17. November – 30. November)
  • Schweiz Beatrice EgliHerz an
    • 4 Wochen (1. Dezember – 28. Dezember, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Vanessa MaiRegenbogen
    • 1 Woche (29. Dezember 2017 – 4. Januar 2018, insgesamt 3 Wochen)
2018 2019
  • Deutschland Vanessa MaiRegenbogen
    • 1 Woche (29. Dezember 2017 – 4. Januar 2018, insgesamt 3 Wochen)
  • Schweiz Beatrice EgliHerz an
    • 1 Woche (5. Januar – 11. Januar, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Vanessa MaiRegenbogen
    • 2 Wochen (12. Januar – 25. Januar, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Laura WildeWolkenbruch im 7ten Himmel
    • 1 Woche (26. Januar – 1. Februar)
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Im Fieber der Nacht
    • 3 Wochen (2. Februar – 22. Februar)
  • Belgien Deutschland NiederlandeNiederlande Klubbb3Paris Paris Paris
    • 1 Woche (23. Februar – 1. März)
  • Deutschland Bernhard BrinkZwischen Himmel und Erde
    • 4 Wochen (2. März – 29. März, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Matthias ReimHimmel voller Geigen
    • 1 Woche (30. März – 5. April)
  • Schweiz Beatrice EgliVerliebt, verlobt, verflixt nochmal
    • 1 Woche (6. April – 12. April)
  • Deutschland Bernhard BrinkZwischen Himmel und Erde
    • 1 Woche (13. April – 19. April, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Helene FischerFlieger
    • 4 Wochen (20. April – 17. Mai)
  • Deutschland Christian LaisDas Leben ist Live
    • 2 Wochen (18. Mai – 31. Mai, insgesamt 5 Wochen)
  • Argentinien ItalienItalien Semino RossiKönigin des Sommers
    • 1 Woche (1. Juni – 7. Juni)
  • Deutschland Christian LaisDas Leben ist Live
    • 2 Wochen (8. Juni – 21. Juni, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland FeuerherzIn meinen Träumen ist die Hölle los
    • 1 Woche (22. Juni – 28. Juni)
  • Deutschland Christian LaisDas Leben ist Live
    • 1 Woche (29. Juni – 5. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Ben ZuckerDer Sonne entgegen
    • 1 Woche (6. Juli – 12. Juli)
  • Deutschland Thomas AndersDas Leben ist jetzt
    • 2 Wochen (13. Juli – 26. Juli)
  • Schweiz Beatrice EgliWas geht ab
    • 1 Woche (27. Juli – 2. August)
  • Deutschland Bernhard BrinkMit dem Herz durch die Wand
    • 4 Wochen (3. August – 30. August)
  • Schweiz Vincent GrossNordlichter
    • 7 Wochen (31. August – 18. Oktober)
  • Deutschland Michelle × Matthias ReimNicht verdient
    • 4 Wochen (19. Oktober – 15. November)
  • Deutschland Thomas Anders feat. Florian SilbereisenSie sagte doch sie liebt mich
    • 7 Wochen (16. November 2018 – 3. Januar 2019)
  • Deutschland Thomas Anders feat. Florian SilbereisenSie sagte doch sie liebt mich
    • 7 Wochen (16. November 2018 – 3. Januar 2019)
  • Deutschland Vanessa MaiNiemals
    • 4 Wochen (4. Januar – 31. Januar)
  • Deutschland Roland KaiserStark
    • 3 Wochen (1. Februar – 21. Februar, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Andrea BergMosaik
    • 4 Wochen (22. Februar – 21. März)
  • Deutschland Roland KaiserStark
    • 2 Wochen (22. März – 4. April, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland FeuerherzWarum nicht jetzt
    • 1 Woche (5. April – 11. April, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Christian Lais20 Jahre nach dir
    • 1 Woche (12. April – 18. April, insgesamt 2 Wochen)
  • OsterreichÖsterreich GilbertAhaaaa (ich brauch dich)
    • 1 Woche (19. April – 25. April)
  • Deutschland Christian Lais20 Jahre nach dir
    • 1 Woche (26. April – 2. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland FeuerherzWarum nicht jetzt
    • 1 Woche (3. Mai – 9. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Andrea BergDie geheimen Träumer
    • 2 Wochen (10. Mai – 23. Mai)
  • Deutschland DJ Herzbeat feat. SarahWeekend
    • 1 Woche (24. Mai – 30. Mai, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Patrick LindnerWeil du mich liebst
    • 1 Woche (31. Mai – 6. Juni)
  • Schweiz Beatrice EgliTerra Australia
    • 1 Woche (7. Juni – 13. Juni)
  • Deutschland DJ Herzbeat feat. SarahWeekend
    • 3 Wochen (14. Juni – 4. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • NiederlandeNiederlande Eloy de JongKopf aus – Herz an (… und tanzt! Samba)
    • 1 Woche (5. Juli – 11. Juli)
  • Deutschland DJ Herzbeat feat. SarahWeekend
    • 1 Woche (12. Juli – 18. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Julian David17 für die Ewigkeit
    • 1 Woche (19. Juli – 25. Juli)
  • Schweiz Vincent GrossSupersommer
    • 3 Wochen (26. Juli – 15. August)
  • Deutschland Sonia LiebingAuch wenn’s für uns kein Morgen gibt
    • 1 Woche (16. August – 29. August)
  • Deutschland Bernhard BrinkDiamanten
    • 6 Wochen (30. August – 10. Oktober)
  • Deutschland Matthias ReimEiskalt
    • 1 Woche (11. Oktober – 17. Oktober)
  • Deutschland Andrea BergHallo Houston
    • 4 Wochen (18. Oktober – 14. November)
  • Deutschland Vanessa MaiVenedig (Love Is in the Air)
    • 2 Wochen (15. November – 28. November, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Marianne RosenbergWann (Mr. 100%)
    • 1 Woche (29. November – 5. Dezember, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Thomas Anders & Florian SilbereisenSie hat es wieder getan
    • 3 Wochen (6. Dezember – 26. Dezember, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Vanessa MaiVenedig (Love Is in the Air)
    • 1 Woche (27. Dezember 2019 – 2. Januar 2020, insgesamt 3 Wochen)
2020 ff
2020 2021
  • Deutschland Vanessa MaiVenedig (Love Is in the Air)
    • 1 Woche (27. Dezember 2019 – 2. Januar 2020, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Thomas Anders & Florian SilbereisenSie hat es wieder getan
    • 2 Wochen (3. Januar – 16. Januar, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Marianne RosenbergWann (Mr. 100%)
    • 1 Woche (17. Januar – 23. Januar, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Roland KaiserKein Grund zu bleiben
    • 4 Wochen (24. Januar – 20. Februar)
  • Deutschland Sonia Liebing mit Bernhard BrinkDu hast mich einmal zu oft angesehen
    • 1 Woche (21. Februar – 27. Februar)
  • Schweiz Vincent GrossÜber uns die Sonne
    • 8 Wochen (28. Februar – 23. April)
  • Deutschland Ramon RosellyEine Nacht
    • 1 Woche (24. April – 30. April, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Feuerherz1×2×3×
    • 1 Woche (1. Mai – 7. Mai)
  • Deutschland Ramon RosellyEine Nacht
    • 4 Wochen (8. Mai – 4. Juni, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland DJ Herzbeat feat. Sonia LiebingMaybe
    • 3 Wochen (5. Juni – 25. Juni)
  • Deutschland Thomas Anders & Florian SilbereisenVersuch’s nochmal mit mir
    • 2 Wochen (26. Juni – 9. Juli)
  • Schweiz Vincent GrossChill Out Time
    • 5 Wochen (10. Juli – 13. August)
  • Deutschland Andrea BergJung, verliebt und frei
    • 1 Woche (14. August – 20. August)
  • Schweiz Beatrice EgliBunt
    • 2 Wochen (21. August – 3. September)
  • Deutschland Sonia LiebingIch will mit dir (nicht nur reden)
    • 5 Wochen (4. September – 8. Oktober)
  • Deutschland Kerstin OttSchlaflos
    • 4 Wochen (9. Oktober – 5. November)
  • Deutschland Matthias ReimNächsten Sommer
    • 1 Woche (6. November – 12. November)
  • Schweiz Vincent GrossIch schenk dir mein Herz
    • 1 Woche (13. November – 19. November)
  • Deutschland Bernhard BrinkAlles ist ewig
    • 2 Wochen (20. November – 3. Dezember)
  • Deutschland Thomas Anders & Florian SilbereisenGeimensam niemals einsam
    • 1 Woche (4. Dezember – 10. Dezember)
  • OsterreichÖsterreich DJ ÖtziLeb!
    • 1 Woche (11. Dezember – 17. Dezember, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Inka BauseHab’ den Mond mit der Hand berührt
    • 1 Woche (18. Dezember – 24. Dezember)
  • OsterreichÖsterreich DJ ÖtziLeb!
    • 4 Wochen (25. Dezember 2020 – 21. Januar 2021, insgesamt 5 Wochen)
  • OsterreichÖsterreich DJ ÖtziLeb!
    • 4 Wochen (25. Dezember 2020 – 21. Januar 2021, insgesamt 5 Wochen)
  • Deutschland Kerstin OttIch hab’s wirklich versucht
    • 1 Woche (22. Januar – 28. Januar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyEinfach Hello
    • 1 Woche (29. Januar – 4. Februar, insgesamt 6 Wochen)
  • Deutschland Sonia LiebingAlles nochmal
    • 1 Woche (5. Februar – 11. Februar)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyEinfach Hello
    • 5 Wochen (12. Februar – 18. März, insgesamt 6 Wochen)
  • Schweiz Beatrice Egli & NiederlandeNiederlande Eloy de JongBist du’ oder bist du’s nicht
    • 4 Wochen (19. März – 15. April)
  • Deutschland Bernhard BrinkLieben und Leben
    • 3 Wochen (16. April – 6. Mai)
  • Deutschland Tanja LaschMarie
    • 5 Wochen (7. Mai – 10. Juni)
  • OsterreichÖsterreich Nik P.Wer teilt die Farben aus
    • 2 Wochen (11. Juni – 24. Juni)
  • Schweiz Francine JordiVoyage, voyage
    • 1 Woche (24. Juni – 1. Juli)
  • Deutschland Ramon RosellyAbsolut die 1
    • 2 Wochen (2. Juli – 15. Juli)
  • Deutschland Wolfgang PetryKämpfer
    • 2 Wochen (16. Juli – 29. Juli)
  • NiederlandeNiederlande Eloy de JongImmer für Dich da
    • 3 Wochen (30. Juli – 19. August)
  • Deutschland Helene Fischer feat. Puerto Rico Luis FonsiVamos a marte
    • 1 Woche (20. August – 26. August)
  • Schweiz Beatrice EgliAlles was du brauchst
    • 2 Wochen (27. August – 9. September)
  • SchwedenSchweden ABBADon’t Shut Me Down
    • 1 Woche (10. September – 16. September)
  • Deutschland Kerstin OttNachts sind alle Katzen grau
    • 3 Wochen (17. September – 7. Oktober)
  • Deutschland Matthias Reim4 Uhr 30
    • 1 Woche (8. Oktober – 14. Oktober)
  • Deutschland Helene FischerVolle Kraft voraus
    • 2 Wochen (15. Oktober – 28. Oktober, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Ramon Roselly & Nelson MüllerDu bist alles, was ich will
    • 1 Woche (29. Oktober – 4. November, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Helene FischerVolle Kraft voraus
    • 1 Woche (5. November – 11. November, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Ramon Roselly & Nelson MüllerDu bist alles, was ich will
    • 1 Woche (12. November – 18. November, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Helene FischerNull auf 100
    • 1 Woche (19. November – 25. November)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyIch steh dazu
    • 10 Wochen (26. November 2021 – 3. Februar 2022)
2022 2023
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyIch steh dazu
    • 10 Wochen (26. November 2021 – 3. Februar 2022)
  • Deutschland Matthias ReimBlaulicht
    • 3 Wochen (4. Februar – 24. Februar)
  • Deutschland Helene FischerJetzt oder nie
    • 1 Woche (25. Februar – 3. März, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Sonia LiebingSpuren der Liebe
    • 1 Woche (4. März – 10. März)
  • Deutschland Helene FischerJetzt oder nie
    • 2 Wochen (11. März – 24. März, insgesamt 3 Wochen)
  • Deutschland Anna-Carina WoitschackMach das nochmal mit mir
    • 1 Woche (25. März – 31. März)
  • Deutschland Tanja LaschIch sag nur einmal verzeih
    • 2 Wochen (1. April – 14. April)
  • Deutschland Roland KaiserGegen die Liebe kommt man nicht an
    • 3 Wochen (15. April – 5. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyWas wäre wenn
    • 1 Woche (6. Mai – 12. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Roland KaiserGegen die Liebe kommt man nicht an
    • 1 Woche (13. Mai – 19. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyWas wäre wenn
    • 1 Woche (20. Mai – 26. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Deutschland Claudia JungTür an Tür
    • 2 Wochen (27. Mai – 9. Juni)
  • Deutschland Matthias ReimBon voyage
    • 3 Wochen (10. Juni – 30. Juni)
  • Argentinien ItalienItalien Semino RossiTe quiero heißt ich liebe dich
    • 3 Wochen (1. Juli – 21. Juli)
  • Deutschland Bernhard BrinkDu und ich
    • 1 Woche (22. Juli – 28. Juli)
  • Deutschland Roland KaiserSag mir wann
    • 2 Wochen (29. Juli – 11. August)
  • Deutschland Sudafrika Howard CarpendaleDas größte Glück der Welt
    • 2 Wochen (12. August – 25. August, insgesamt 4 Wochen)
  • Deutschland Helene FischerLiebe ist ein Tanz
    • 1 Woche (26. August – 1. September)
  • Deutschland Sudafrika Howard CarpendaleDas größte Glück der Welt
    • 2 Wochen (2. September – 15. September, insgesamt 4 Wochen)
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyFür Gefühle kann man nichts
    • 4 Wochen (16. September – 13. Oktober)
  • Deutschland Christian LaisDie Wahrheit
    • 1 Woche (14. Oktober – 20. Oktober)
  • Deutschland Claudia JungDenn wenn wir uns berühr’n
    • 1 Woche (21. Oktober – 27. Oktober)
  • Deutschland Ben ZuckerWas ich will, bist du (ohne dich)
    • 4 Wochen (28. Oktober – 24. November)
  • Deutschland Andrea BergViel zu schön um wahr zu sein
    • 7 Wochen (25. November 2022 – 12. Januar 2023)
  • Deutschland Andrea BergViel zu schön um wahr zu sein
    • 7 Wochen (25. November 2022 – 12. Januar 2023)
  • Deutschland Thomas Anders & Florian SilbereisenAlles wird gut
    • … Wochen (seit dem 13. Januar)

Jahrescharts

  • 2008:
    • 1. Platz: Deutschland Christian LaisSie vergaß zu verzeih’n
    • 2. Platz: OsterreichÖsterreich Nik P.Der Sonne entgegen
    • 3. Platz: Deutschland Helene FischerIch glaub dir hundert Lügen[85]
  • 2009:
    • 1. Platz: Deutschland Bernhard BrinkGeliebt, gehasst, geweint
    • 2. Platz: Deutschland Andrea BergDich soll der Teufel hol’n
    • 3. Platz: OsterreichÖsterreich Nik P.Der Mann im Mond[86]
  • 2010:
    • 1. Platz: Deutschland Helene FischerNicht von dieser Welt
    • 2. Platz: Deutschland Helene Fischer – Hundert Prozent
    • 3. Platz: Deutschland Andrea BergDu kannst noch nicht mal richtig lügen[87]
  • 2011:
    • 1. Platz: Deutschland Bernhard BrinkDer glücklichste Mann der Welt
    • 2. Platz: Deutschland Andrea BergSchenk mir einen Stern
    • 3. Platz: Deutschland Andrea Berg – Lebenslänglich[88]
  • 2012:
    • 1. Platz: Deutschland Andrea BergIch schieß dich auf den Mond
    • 2. Platz: Deutschland Linda HesseIch bin ja kein Mann
    • 3. Platz: OsterreichÖsterreich Nik P.Der Fremde[89]
  • 2017:
    • 1. Platz: Argentinien ItalienItalien Semino RossiWir sind im Herzen jung
    • 2. Platz: Deutschland Bernhard Brink100 Millionen Volt
    • 3. Platz: Deutschland Fantasy – Bonnie & Clyde[11]
  • 2018:
    • 1. Platz: Deutschland Helene FischerFlieger
    • 2. Platz: Schweiz Vincent GrossNordlichter
    • 3. Platz: Deutschland Fantasy – Gespenster der Nacht[12]
  • 2021:
    • 1. Platz: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maite KellyEinfach Hello
    • 2. Platz: Schweiz Beatrice Egli & NiederlandeNiederlande Eloy de JongBist du’ oder bist du’s nicht
    • 3. Platz: NiederlandeNiederlande Eloy de Jong – Immer für dich da[95]

Siehe auch

Weblinks

Airplay Top 300

  • Deutsche Airplaycharts bei germancharts.de (seit 2007)
  • Deutsche Airplaycharts bei radiocharts.com (aktuell)
  • Deutsche Airplaycharts surfmusik.de (2005–2010)

Konservativ Pop

  • Deutsche Konservativ Pop Airplaycharts bei radiocharts.com (aktuell)
  • Deutsche Konservativ Pop Airplaycharts bei schlager.de (seit 2017)

Einzelnachweise

  1. a b c d e f g h i j k l m Oldiefan50: Deutsche Airplaycharts. In: germancharts.de. 28. Dezember 2020, abgerufen am 10. Januar 2021. 
  2. Anastacia. In: plattentests.de. 6. April 2004, abgerufen am 2. Juni 2020. 
  3. Anastacia lässt sich nicht entthronen. In: beta.musikwoche.de. 21. Mai 2004, abgerufen am 7. Juni 2020. 
  4. Frank Medwedeff: Maroon 5 übernehmen das Zepter der Airplay-Charts. In: beta.musikwoche.de. 17. Juni 2004, abgerufen am 2. Juni 2020. 
  5. Daniela Gutfleisch: Charts KW50: U2 übernimmt die Charts weltweit. In: beta.musikwoche.de. 2. Dezember 2004, abgerufen am 2. Juni 2020. 
  6. a b c d e f g h i j Airplay-Charts 2003–2012. In: musikindustrie.de. Nielsen Music Control, 2012, abgerufen am 24. Juli 2022. 
  7. Jahrescharts Deutschland: Chartjahr 2013. In: radiocharts.com. Abgerufen am 25. Juni 2020. 
  8. Jahrescharts Deutschland: Chartjahr 2014. In: radiocharts.com. Abgerufen am 23. Juni 2020. 
  9. Jahrescharts Deutschland: Chartjahr 2015. In: radiocharts.com. Abgerufen am 23. Juni 2020. 
  10. Michael Schmich: Top 25 der Offiziellen Deutschen Airplay Jahres-Charts. In: radioszene.de. 5. Januar 2017, abgerufen am 27. Mai 2020. 
  11. a b Michael Schmich: Jahres-Airplaycharts 2017 ganz im Zeichen von Ed Sheeran. In: radioszene.de. 9. Januar 2018, abgerufen am 27. Mai 2020. 
  12. a b Jahres Airplay Charts 2018 ganz im Zeichen der DJs. In: radioszene.de. 17. Januar 2019, abgerufen am 28. Mai 2020. 
  13. a b Michael Schmich: Starke Airplay-Jahresbilanzen 2019 für Ed Sheeran und Ava Max. In: radioszene.de. 25. Januar 2020, abgerufen am 27. Mai 2020. 
  14. Jahrescharts Deutschland: Chartjahr 2020. In: radiocharts.com. Abgerufen am 9. Januar 2021. 
  15. Jahrescharts Deutschland: Chartjahr 2021. In: radiocharts.com. Abgerufen am 2. Februar 2022. 
  16. Jahrescharts Deutschland: Chartjahr 2022. In: radiocharts.com. Abgerufen am 8. Januar 2023. 
  17. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 2/2008. (Memento vom 22. Januar 2008 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 23. Juni 2020.
  18. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 17/2008. (Memento vom 3. Mai 2008 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juni 2020.
  19. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 18/2008. (Memento vom 9. Mai 2008 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juni 2020.
  20. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 36/2008. (Memento vom 16. September 2008 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juni 2020.
  21. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 41/2008. (Memento vom 20. Oktober 2008 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juni 2020.
  22. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 2/2009. (Memento vom 24. Januar 2009 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 23. Juni 2020.
  23. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 11/2010. (Memento vom 28. März 2010 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 23. Juni 2020.
  24. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 16/2010. (Memento vom 4. Mai 2010 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 23. Juni 2020.
  25. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 28/2011. (Memento vom 24. Juli 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 23. Juni 2020.
  26. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 34/2011. (Memento vom 3. September 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 9. Juli 2020.
  27. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 37/2011. (Memento vom 23. September 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 9. Juli 2020.
  28. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 41/2011. (Memento vom 24. Oktober 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 9. Juli 2020.
  29. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 45/2011. (Memento vom 23. November 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 12. Juli 2020.
  30. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 50/2011. (Memento vom 24. Dezember 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 12. Juli 2020.
  31. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 51/2011. (Memento vom 30. Dezember 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 12. Juli 2020.
  32. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 7/2012. (Memento vom 27. Februar 2012 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  33. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 22/2012. (Memento vom 15. Juni 2012 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  34. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 38/2012. (Memento vom 4. Oktober 2012 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  35. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 2/2013. (Memento vom 18. Januar 2013 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  36. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 14/2013. (Memento vom 13. April 2013 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  37. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 24/2013. (Memento vom 22. Juni 2013 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  38. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 30/2013. (Memento vom 4. August 2013 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  39. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 42/2013. (Memento vom 31. Oktober 2013 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  40. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 23/2014. (Memento vom 17. Juni 2014 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  41. Andy Tichler: Alexander Klaws überholt Helene Fischer … In: smago.de. 28. Juli 2014, abgerufen am 30. Mai 2020. 
  42. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 38/2014. (Memento vom 30. September 2014 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  43. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 43/2014. (Memento vom 3. November 2014 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  44. a b c Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 52/2014. (Memento vom 5. Januar 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 14. Juli 2020.
  45. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 6/2015. (Memento vom 14. Februar 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  46. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 10/2015. (Memento vom 17. März 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  47. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 17/2015. (Memento vom 7. Mai 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  48. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 19/2015. (Memento vom 20. Mai 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  49. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 24/2015. (Memento vom 24. Juni 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  50. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 32/2015. (Memento vom 18. August 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  51. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 39/2015. (Memento vom 2. Oktober 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  52. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 43/2015. (Memento vom 5. November 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  53. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 34/2015. (Memento vom 11. November 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  54. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 45/2015. (Memento vom 18. November 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  55. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 48/2015. (Memento vom 11. Dezember 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  56. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 50/2015. (Memento vom 20. Dezember 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  57. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 8/2016. (Memento vom 5. März 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  58. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 12/2016. (Memento vom 2. April 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  59. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 13/2016. (Memento vom 10. April 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  60. a b c Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 16/2016. (Memento vom 29. April 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  61. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 19/2016. (Memento vom 20. Mai 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  62. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 20/2016. (Memento vom 30. Mai 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  63. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 21/2016. (Memento vom 5. Juni 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  64. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 24/2016. (Memento vom 29. Juni 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  65. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 25/2016. (Memento vom 3. Juli 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  66. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 28/2016. (Memento vom 28. Juli 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  67. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 30/2016. (Memento vom 11. August 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  68. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 31/2016. (Memento vom 17. August 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  69. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 34/2016. (Memento vom 2. September 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  70. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 39/2016. (Memento vom 11. Oktober 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  71. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 40/2016. (Memento vom 19. Oktober 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  72. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 44/2016. (Memento vom 16. November 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  73. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 47/2016. (Memento vom 2. Dezember 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  74. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 52/2016. (Memento vom 12. Januar 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 15. Juli 2020.
  75. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 1/2017. (Memento vom 17. Januar 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  76. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 7/2017. (Memento vom 26. Februar 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  77. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 10/2017. (Memento vom 18. März 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  78. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 11/2017. (Memento vom 29. März 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  79. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 15/2017. (Memento vom 24. April 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  80. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 16/2017. (Memento vom 3. Mai 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  81. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 23/2017. (Memento vom 16. Juni 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  82. a b Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 25/2017. (Memento vom 30. Juni 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  83. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 27/2017. (Memento vom 21. Juli 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  84. Radio-Charts Deutschland Konservativ: Chartwoche 28/2017. (Memento vom 24. Juli 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 21. Juli 2020.
  85. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2008. (Memento vom 26. Januar 2009 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  86. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2009. In: radiocharts.com. Abgerufen am 23. Juni 2020. 
  87. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2010. (Memento vom 26. September 2011 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  88. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2011. (Memento vom 14. Februar 2012 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  89. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2012. (Memento vom 15. März 2013 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  90. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2013. In: radiocharts.com. Abgerufen am 23. Juni 2020. 
  91. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2014. (Memento vom 10. Januar 2015 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  92. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2015. (Memento vom 6. März 2016 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  93. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2016. (Memento vom 4. Mai 2017 im Internet Archive) radiocharts.com, abgerufen am 17. Juni 2020.
  94. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2020. In: radiocharts.com. Abgerufen am 5. Februar 2021. 
  95. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2021. In: radiocharts.com. Abgerufen am 2. Februar 2022. 
  96. Jahrescharts Deutschland Konservativ Pop: Chartjahr 2022. In: radiocharts.com. Abgerufen am 8. Januar 2023. 
V
Deutsche Musikcharts


Alben

Aktuell: Top 10 Comedy-Charts • Top 15 deutschsprachige Alben (Nummer-eins-Alben)Top 20 Hip-Hop-Charts (Nummer-eins-Alben)Top 20 Jazzcharts (Nummer-eins-Alben) • Top 20 Klassik-Charts • Top 20 Musikvideo-Charts • Top 20 Vinylcharts (Nummer-eins-Alben) • Top 50 Schlagercharts (wöchentlich) (Nummer-eins-Alben) • Top 50 Schlagercharts (monatlich) (Nummer-eins-Alben)Top 100 Albumcharts (Nummer-eins-Alben, Top-10-Alben) • Top 100 Download-Charts • Top 100 Jahrescharts (Nummer-eins-Alben)Top 100 Midweekcharts • Top 100 Streaming-Charts • Top 150 Daily-Trend-Charts
Ehemalig: Top 20 IndependentchartsTop 20 Independent-DistributorchartsTop 20 Independent-NewcomerchartsTop 100 Newcomercharts

Singles

Aktuell: Top 15 deutschsprachige Singles (Nummer-eins-Hits)Top 20 Dancecharts (Nummer-eins-Hits)Top 20 Single-Trend-Charts • Top 100 Download-Charts • Top 100 Jahrescharts (Nummer-eins-Hits)Top 100 MidweekchartsTop 100 Most Wanted SinglesTop 100 Singlecharts (Nummer-eins-Hits, Top-10-Hits) • Top 100 Streaming-Charts • Top 150 Daily-Trend-Charts
Ehemalig: Top 20 Schlagercharts

Compilations

Top 30 Compilationcharts (Nummer-eins-Alben)Top 50 Daily-Trend-ChartsTop 100 Midweekcharts

Airplay

Aktuell: Top 20 Volksmusik AirplaychartsTop 50 Konservativ Pop Airplaycharts (Nummer-eins-Alben)Top 100 New Entry AirplaychartsTop 300 Airplaycharts (Nummer-eins-Alben)
Ehemalig: Top 50 Jugend AirplaychartsTop 50 Mainstream Airplaycharts

Institutionen

Der Automatenmarkt • Bundesverband Musikindustrie (BVMI) • GfK Entertainment (GfK) • Media Control • MusicDNA • MusicTrace • Musikmarkt

Sonstiges

Interpreten, die gleichzeitig Platz eins der Album- und Singlecharts belegtenListe der Lieder, die am längsten in den deutschen Singlecharts verweiltenListe der Musikalben, die am längsten in den deutschen Albumcharts verweiltenListe der Soundtrackalben, die Platz eins der deutschen Charts erreichten